Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Harzer-Statik vs. MBaec Baustatik

Harzer-Statik vs. MBaec Baustatik 03 Dez 2019 14:10 #66391

  • DeO
  • DeOs Avatar
  • Offline
Baumann schrieb:
Und wie klassifizieren Sie dies ein?
www.coned.de/de/home/

Vorstatik, wem das genügt... :whistle:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Harzer-Statik vs. MBaec Baustatik 03 Dez 2019 15:43 #66392

  • zeemann
  • zeemanns Avatar
  • Offline
Baumann schrieb:
Und wie klassifizieren Sie dies ein?
www.coned.de/de/home/

Das hat nichts mit dem Thema des Thread zu tun, da es weder von Harzer, noch von MB ist.

Bei so einer komplexen Software, dann von einem Software-Neuling in der Branche wäre ich extrem vorsichtig ob das nicht eine Eintagesfliege ist und auch für den allgemeinen Markt gepflegt wird. Immerhin ist die Preisliste von 2016, seitdem hat sich nix ? mehr getan.

SDA Engineering macht an MINEA auch nicht mehr viel, da können die nichts dran verdienen.
Die verdienen ihr Geld mit dynamischen Berechnungen und Gutachten.

Selbst PCAE macht am Faltwerk nicht mehr viel.

Die einzigen Neulinge die sich Mühe geben und ein wenig an den Platzhirschen kratzen können sind AXIS VM.

So ein Brutalo-FEM-Paket muss ständig gepflegt und weiterentwickelt werden, sonst ist das uninteressant.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Harzer-Statik vs. MBaec Baustatik 04 Dez 2019 09:06 #66400

  • Baumann
  • Baumanns Avatar
  • Offline
Vielen Dank Kollege Zeemann für Ihren Hinweis,
ich wollte nun wirklich nicht ein 3D FEM Produkt Conned in den ursprünglich formulierten Tread einbeziehen. Sorry, das war nicht meine Absicht.

Da der lange Foren Beitrag an der Stelle mit Lastweiterleitungen thematisiert war, interessierte mich die geschätzte Meinung der Kollegen/innen zu diesem Produkt……..
Letzte Änderung: 04 Dez 2019 09:19 von Baumann. Begründung: Text allgemien
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: zeemann

Harzer-Statik vs. MBaec Baustatik 04 Dez 2019 09:08 #66401

  • markus
  • markuss Avatar
  • Offline
So ein Brutalo-FEM-Paket muss ständig gepflegt und weiterentwickelt werden, sonst ist das uninteressant.

DAS (! - anforderungen an zeitgemässe und kaufenswerte FEM-software) wär eine diskussion wert... die dann von einem ultrasuperFEM-Fanboy zerstört wird ;)
(ultrasuperFEM steht für das einzigartige und allerbeste aller FEM-programme - eh klar. das kennt nicht mal google - bis gerade eben ;) )

alternativ sind erfahrungen/gedanken zum "marktverhalten" der anbieter, mit dem ziel auch mehrschichtiger meinungsbildung, einen austausch wert.
(das hatte ich vorgestern live zum thema "profi"CAD und BIM - und das war sehr interessant. )

aber nö - diskutiert mal lieber 10 seiten lang tolle lastweiterleitungen :P

grüsse, markus
Markus L. Sollacher, Berat. Ing. BYIK
mlsollacherATt-onlinePUNKTde
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Harzer-Statik vs. MBaec Baustatik 04 Dez 2019 09:49 #66402

  • DeO
  • DeOs Avatar
  • Offline
markus schrieb:
aber nö - diskutiert mal lieber 10 seiten lang tolle lastweiterleitungen :P

selbstverständlich nicht. .. Gute Lastvweiterleitung machen doch eine gute Statik aus und nicht tolle Grafiken und tote Tabellen. :lol:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Harzer-Statik vs. MBaec Baustatik 04 Dez 2019 10:12 #66404

  • zeemann
  • zeemanns Avatar
  • Offline
markus schrieb:
DAS (! - anforderungen an zeitgemässe und kaufenswerte FEM-software) wär eine diskussion wert... aber nö - diskutiert mal lieber 10 seiten lang tolle lastweiterleitungen :P
grüsse, markus

Du verstehst den Sinn von Threads als Gliederung von Foren nicht :P

HIER in diesem Thread geht es um den Unterschied bzw. den Vergleich von Baustatik Software (idR Positionsstatik) zweier explizit genannter Hersteller.

Da der eine Hersteller (MB) als langjähriges Feature die Lastweiterleitung anbietet,
der andere (Harzer) das so gut wie gar nicht, ist das ein wesentlicher Unterschied der beiden Softwarepakete und muss natürlich in DIESEM THREAD besprochen werden.

Das "wer macht das beste FEM" und BIM haben wir doch schon zig mal rauf und runter diskutiert und kommen nie zu einem Ergebnis. Dazu sind die Anforderungen und die Historie der Büros zu unterschiedlich.

Dir steht es aber offen jederzeit einen neuen Thread zu diesem Thema zu eröffnen......

VG Zeemann
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: cebudom, ZAG
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok