Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Brandschutz im Massivholzbau

Brandschutz im Massivholzbau 25 Sep 2019 07:47 #65926

  • ThomasS
  • ThomasSs Avatar
  • Offline
Hallo,

ich habe die Aufstockung eines Mehrfamilienwohnhauses zu betreuen.
Aus E+3 wird E+5+ausgeb.DG.
Die Aufstockung aus Gewichtsgründen in Massivholz (Brettsperrholz).
Spannende Sache mit Zukunft.
Die Nachweise für Standsicherheit und Gebrauchsfähigkeit sind mir im wesentlichen klar.
Die Frage ist natürlich Brandschutz.
Es sind schon mehrere Massivholzgebäude in meiner Stadt (München) gebaut worden und werden weiterhin geplant, z.T. in Sichtholz.
Wer kennt die entsprechenden Vorschriften, die reine Bauordnung kann es ja nicht sein.

Grüße
Thomas
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Brandschutz im Massivholzbau 25 Sep 2019 08:38 #65927

  • Jens01
  • Jens01s Avatar
  • Offline
das ist doch etwas veraltet ....sorry
Letzte Änderung: 25 Sep 2019 08:40 von Jens01.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Brandschutz im Massivholzbau 25 Sep 2019 10:40 #65933

  • FischerH
  • FischerHs Avatar
  • Offline
.. natürlich regelt die Bauordnung den erforderlichen Brandschutz, was denn sonst?
Wahrscheinlich kommst Du in Gebäudeklasse 4 (Höher 7m).
Da wird dann alles in der BayBo gesagt.
Den baulichen Brandschutznachweis musst Du dann natürlich nach den
entsprechenden Normen führen. (über Abbrand, Kapselung, Bekleidung,...)

(Einiges erledigt eine entsprechende Software.)
Ein sehr gutes Programm ist z.B. das hier:
engineer.clt.info/
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Brandschutz im Massivholzbau 25 Sep 2019 14:00 #65936

  • We-Ing
  • We-Ings Avatar
  • Offline
Ganz so einfach ist es nicht, da Massivholzbau (noch) nicht in der M-HFHHolzR geregelt ist. Für das Objekt muss sowieso ein objektbezogener Brandschutznachweis erstellt werden in dem dann Forderungen / Kompensationsmaßnahmen beschrieben sein müssen.
Bei Gebäudeklasse 5 gibt es in Bayern sowieso erstmal keine Regelungen, da ein brennbares Tragwerk nicht ohne Abweichungen baurechtlich möglich ist.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Brandschutz im Massivholzbau 26 Sep 2019 08:07 #65946

  • ThomasS
  • ThomasSs Avatar
  • Offline
..danke für die Informationen.
Habe Gebäudeklasse 5.
Ohne Brandschutzkonzept geht da offensichtlich gar nix.
Bin gerade dabei die Broschure vom Informationsdienst Holz zu studieren.
@jens01: davon gibt's ein update.

Grüße Thomas.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Brandschutz im Massivholzbau 26 Sep 2019 08:40 #65948

  • FischerH
  • FischerHs Avatar
  • Offline
ich kenn das hier:
informationsdienst-holz.de/fileadmin/Pub...utzkonzepte_2019.pdf

Im Münchner Raum gibt es da ja ein sehr gutes Büro
für derartige Brandschutzplanung: "bauart"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok