Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: idea statica erfahrungen

idea statica erfahrungen 18 Feb 2019 09:34 #64541

  • taw
  • taws Avatar
  • Offline
TWB schrieb:
Gibt es denn für solche Stahlbaunachweise generell eine Empfehlung für Software mit der die Arbeit wirklich schnell von Statten geht? [...]

Also meine grundsätzliche Frage, gibt es noch praktikable Softwarelösungen für Stahlbaunachweise?

Hallo Thomas,

im Rahmen eines EC3-Seminars wurde uns damals das Programm COP aus dem Haus IB Feldmann + Weynand vorgestellt. Das schien mir ziemlich "mächtig" zu sein (was auch abseits der Standardanschlüsse funktioniert).

http://cop.fw-ing.de/de/ueberblick

Ich denke, das ist durchaus einen Blick wert.

Gruß
taw
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

idea statica erfahrungen 18 Mär 2019 08:00 #64639

  • Ungenormter
  • Ungenormters Avatar
  • Offline
Hallo Kollegen; ich arbeite seit 1 1/2 Jahren mit dem Programm da wir individuellen Stahlbau betreiben. Das Programm ist meiner unmaßgeblichen Meinung nach ganz hervorragend; vor allen Dingen in der neuen Version da dort die Eingabe viel einfacher als am Anfang von statten geht. Ich habe damit schon alle möglichen und unmöglichen Anschlüsse nachweisen können; diese ganzen anderen kleinen Nachweisprogramme -die ja oft nicht passen- kann man sich sparen. Man kann sich eine Vorlagendatenbank für immer wiederkehrende Anschlüsse (z.B. Rahmenecken) erstellen. Konstruktionsschritte können an- und ausgestellt werden; so kann man z.B. den Einfluss einer Rippe oder weiteren Schraubenreihe simulieren. Das Programm nutzt die im EC erlaubte 5%-Plastifizierungsregel aus; auch bei Schweißnähten. Diese können damit sehr schön optimiert werden da man die Spannungsauslastung über die Schweißnahtlänge grafisch darstellen kann. Es gibt im Netz bei IDEA ein Tutorial "Theoritischer Hintergrund" welches man downloaden kann und was das Programm sehr gut erklärt, eben auch die Theorie hierzu. Darüber hinaus werden immer wieder sog. "Webinars" angeboten wo die Vorgehensweise anhand von Beispielen gut erklärt wird. Preislich ist das Programm weitaus günstiger als in einem früheren Beitrag erwähnt wurde. Mittlerweile haben wir auch die Beulen-Erweiterung gekauft, um noch sicherer bei der Optimierung von beulgefährdeten Bauteilen zu sein. Wir haben es über den Distributor IngWare in der Schweiz bezogen; das Team um H. Mennenga dort ist sehr nett u. hilfsbereit. Kommt man dort bei einem speziellen Problem nicht weiter wird dieses sofort an die Entwickler geschickt. Mittlerweile ist STEELCONNECTION auch bei SCIA erhältlich. Entwickelt wurde die Software von Prof. WALD und Team an den Universitäten Prag u. Brünn. Probleme mit Prüfingieuren habe ich noch nicht gehabt; warum auch - die Art des Nachweises ist im EC erlaubt. Ganz im Gegenteil; ein befreundeter Prüfer hat mich gebeten einen komplizierten, grenzwertigen Anschluss für ihn zu rechnen. Danach hat das Büro das Programm gekauft :) . Hoffe ich konnte etwas zur Entscheidungsfindung beitragen - und nein - ich bekomme hierfür keine Provision von IDEA.
Letzte Änderung: 18 Mär 2019 08:08 von Ungenormter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

idea statica erfahrungen 18 Apr 2019 12:26 #64880

  • TWB
  • TWBs Avatar
  • Offline
Hallo zusammne.

Wollte blos mal kurz mitteilen das ich mir die Software IdeaStatica jetzt gekauft habe.

Wenn man weiß was man da wie machen muss ist es echt entspanntes Arbeiten.

Kauf bis jetzt auf gar keinen Fall bereut. :)


Also dann, weitermachen... ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok