Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Ingenieurtechnische Kontrolle - Bewehrungsabnahmen

Ingenieurtechnische Kontrolle - Bewehrungsabnahmen 11 Dez 2018 10:34 #64195

  • mmue
  • mmues Avatar
  • Offline
Hallo,
Mich würde mal interesieren wie weit die Haftung bei euren Bewehrungsabnahmen geht bzw. wird durch eure Abnahme der Haftungsanteil der ausführenden Firma reduziert?

Kommt drauf an.

Wenn du als Ing.-Büro im Auftrage des Bauherrn eine ingenieurtechnische Kontrolle durchführst, dann haftest du gegenüber deinem Auftraggeber auch dafür (BGB). Wenn dir dabei ein Fehler passiert, bist du dran. Fakt ist aber auch, daß die ausführende Firma für ihre Arbeit haftet. Bei einem Schaden kommt's drauf an, wer ggf. vor Gericht was nachweisen kann. Mit einer Abnahmebescheinigung in der Hand hat die Baufirma schon mal gute Karten. Möglicherweise gibt's auch eine prozentuale Aufteilung (vor Gericht und auf hoher See, etc. ...).

Wenn du als Prüfing. im Auftrage der Bauaufsichtsbehörde tätig bist, also im sog. 'hoheitlichen Auftrag', dann haftest du nur subsidiär. D.h. in der Konsequenz, daß der Staat erst haftet, wenn kein anderer (hier Baufirma) haftet, also z.B. pleite ist.
Prüfingenieur macht stichprobenartige Überwachungen im Auftrag von Bauamt. Die Verantwortung von Bauleiter/Fachbauleiter/Bauunternehmer bleibt unverändert.
So ist das bei Abnahmen durch einen PI oder das Bauamt selbst.

Aus dem oben Gesagten folgt aber auch, daß sich ein freiberuflich tätiger Bauüberwacher nicht auf einen Auftrag mit 'stichprobenhaften Abnahmen' einlassen sollte. Entweder Abnahmen (meinetwegen auch für einzeln benannte Bauteile) oder keine Abnahmen. Nix mit 'bißchen schwanger'. Im Zweifelsfall hast du eben an der falschen Stelle hingeschaut.
Bauleiter sollte Abnahmen immer führen (macht aber nicht)
So ist es leider häufig bei Baufirmen.

Gruß
mmue
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ingenieurtechnische Kontrolle - Bewehrungsabnahmen 11 Dez 2018 10:47 #64196

  • KaiF
  • KaiFs Avatar
  • Offline
Haftungsfragen schließt man nur damit zuverlässig aus, indem man sorgfältige Abnahmen macht und sauber dokumentiert. Alles andere ist Glücksspiel.
Unter anderem halte ich auch fest, welche Stellen z.B. bei einer Wand noch nicht eingeschalt sind. Das hat mir in einem Gewährleistungsfall (Abplatzungen wegen zu geringer Betondeckung) schon einmal den Hals gerettet.
Und verlasst Euch bitte nie darauf, dass die schriftlich festgehaltenen Mängel beseitigt werden. Sobald ihr den Arsch verdreht habt, ist der Beton drin.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ingenieurtechnische Kontrolle - Bewehrungsabnahmen 11 Dez 2018 12:18 #64197

  • statiker99
  • statiker99s Avatar
  • Offline
mmue schrieb:

... daß sich ein freiberuflich tätiger Bauüberwacher nicht auf einen Auftrag mit 'stichprobenhaften Abnahmen' einlassen sollte.....

Gruß
mmue

Darauf wollte ich eigentlich hinaus.

Zu "Prüfingenieurszeiten" war meine erste Frage im Zuge der Bewehrungsabnahmen
an den Bauleiter bzw. einen benannten Vertreter ob
- die Bewehrung planmäßig eingebaut ist
- er sich vom ordnungsgemäßen Einbau überzeugt hat

Falls nein möge er bitte einen neuen Termin vereinbaren.
Die Abnahmen durch den (hoheitlich tätigen) Prüfingenieur
erfolgen in der Regel in geeigneten Stichproben und sind im
Wesentlichen eine Kontrolle der funktionierenden Eigenüberwachung
der Baustelle.
Das ging im Einzelfall soweit, daß wir Bauführer haben austauschen lassen weil
überfordert.

Bei der hier genannten privatrechlichen "ingenieutechnischen Kontrolle"
kannst du eigentlich dein Zelt da draußen aufschlagen ...... :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ingenieurtechnische Kontrolle - Bewehrungsabnahmen 11 Dez 2018 16:46 #64203

  • D.avid
  • D.avids Avatar
  • Offline
"Bauausführung und Bauüberwachung" von Rybicki. Sehr interessant, es werden auch psychologische Aspekte einer Bauüberwachung lang und breit thematisiert.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ingenieurtechnische Kontrolle - Bewehrungsabnahmen 11 Dez 2018 20:22 #64205

  • SOPIK
  • SOPIKs Avatar
  • Offline
Die kostenlose Checkliste zur Überwachung von isb-ev.de kann ich empfehlen.

Checkliste ISB
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ingenieurtechnische Kontrolle - Bewehrungsabnahmen 15 Dez 2018 15:41 #64219

  • Baumann
  • Baumanns Avatar
  • Offline
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: statiker99
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok