Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Ferndiagnose / Bericht durch Statiker üblich?

Ferndiagnose / Bericht durch Statiker üblich? 25 Sep 2019 16:49 #65942

  • Ela
  • Elas Avatar
  • Offline
Hallo,

wir sind zur Zeit beim Renovieren unseres Hauses, dabei wollten wir die Hilfe eines Statikers in Anspruch nehmen, da wir die Rohbaulichte unserer Türen, welche sich tlw. an tragenden Wänden befinden, erweitern möchten.

Der Statiker wollte von uns den Grundrissplan zugesendet bekommen, damit er sich ein Bild machen kann. Nachdem er sich diesen angeschaut hat, hat er beschlossen, dass eine Besichtigung nicht nötig ist. Er wollte uns einen Bericht zukommen lassen, aus dem hervorgeht wie wir die Erweiterung durchführen sollen.
Am Grundrissplan ist weder Bauweise noch Wandstärke, oder dergleichen abzulesen.

Kann mir jemand sagen ob so etwas wirklich üblich ist, bzw. verlässlich, dass man sich die Gegebenheiten nicht erst vor Ort ansehen muss um dann entscheiden zu können ob ich an den tragenden Wänden rumhantieren darf, ohne dass mir die Decke auf den Kopf fällt?

Danke schon mal!

LG, Ela
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ferndiagnose / Bericht durch Statiker üblich? 25 Sep 2019 20:24 #65945

  • TWB
  • TWBs Avatar
  • Offline
Hallo Ela,

ich sag dazu nur das ein Statiker der seine Arbeit ernst nimmt sich auf jeden Fall
die Dinge zumindest mal aufmisst. Woher will er denn wissen ob die Pläne mit der Realität stimmig sind. Da tut er sich selber keinen Gefallen.

Sucht euch einen Statike der bei euch vorbeischaut, das wäre sehr vernünftig.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: Ela
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok