Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA:

Scheibe Holzbau 26 Okt 2020 10:42 #69239

Hallo zusammen,
vielen Dank für die Rückmeldungen. Die Seite von Statik-xx ist super, woher stammt die Seite?
Ich denke damit komme ich klar. Was die Querschnitte angehet, je es kommen Mega-Querschnitte raus. Ist aber erst mal so gewünscht.
Ich lasse bei solchen Konstruktionen immer etwas Dämmung einbauen (oben drauf). Hier ist das Hat bisher immer funktioniert.

Eine Kragscheibe mit zwei Auflagern ist mir jetzt klar. Aber ich habe vier Auflager für die horizontalen Lasten ? Wir würdet ihr das berücksichtigen? Klar die Äußeren bekommen die meiste Last ab, aber wieviel bekommen die zwei Inneren. Bzw. wie ist dann der Kräfteverlauf in der Scheibe bei vier Auflagern. Wie gesagt, das ist mir noch nicht ganz klar.

Bei uns wollen alle Zimmerer nur noch Schwalbenschwänze, war mir neu, dass man da eine Fremdüberwachung braucht. Muss ich mal recherchieren.

Vielen Dank nochmal für eure Beiträge...

Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Scheibe Holzbau 26 Okt 2020 10:50 #69240

hi,

theor. kannst die zugkräfte entsprechend dem polaren trägheitsmoment verteilen. dann musst du nur die einleitung in die scheibe, mittels rippen, nachweisen.
ich würde das nicht machen, sondern Z = -D auf die äusseren lager, die inneren lager ebenso.
schub könnte man gleichverteilen, sollte aber konstruktiv gut und überall gleich gelöst werden.

btw, wenn alle stricke des sichselbsterklärenkönnens reissen und dieses forum mal offline sein sollte (was aber sehr selten ist): sowas kann man man auch als fachwerk rechnen .. einfach mal in die alte din 1052 reingucken, aus der beplankung werden fw-streben .. dann kommt man auch weiter

grüsse, markus
Markus L. Sollacher, Berat. Ing. BYIK
mlsollacherATt-onlinePUNKTde

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Scheibe Holzbau 26 Okt 2020 10:59 #69241

Hallo Markus,

danke. Das mit den Rippen habe ich nicht verstanden, an den zuei Innenlagern, habe ich doch die selbe Situation wie an den zwei äußeren Randträgern.

Gruß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Scheibe Holzbau 26 Okt 2020 11:41 #69242

hi,

wenn ich wüsste, was du daran nicht verstanden hast ..

1.
lasteinleitung mittels rippen? müsste klar sein .. ist vorhanden - wenn nicht: rippe einbauen.

2.
ermittlung der zug-/druckkräfte?
aus der geometrie bekommt das innenauflager weniger zug als das aussenauflager, aber du kannst dir das aussuchen:
vereinfacht summeM um symm.achse - entweder etwa Zi*4/2+Za*4*1,5=Zges oder Zi=0, Za=Zges
für druck gilt das kongruent.

3.
berechnung als fachwerk: nicht wundern, es können lagerkräfte rauskommen, die viel ähnlichkeit mit den empfehlungen von 1055alt haben. auch die gleichverteilung der lagerquerkräfte ist nie ganz richtig, aber als erste näherung ...

grüsse, markus
Markus L. Sollacher, Berat. Ing. BYIK
mlsollacherATt-onlinePUNKTde
Folgende Benutzer bedankten sich: Baumann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Scheibe Holzbau 26 Okt 2020 13:00 #69245

Bei uns wollen alle Zimmerer nur noch Schwalbenschwänze, war mir neu, dass man da eine Fremdüberwachung braucht. Muss ich mal recherchieren.


www.lohn-abbund.de/schwalbenschwanzverbindung/
www.lohn-abbund.de/wp-content/uploads/AB...9-Juni-2018-high.pdf

Die Fremdüberwachung gilt für das Herstellwerk, also für den Abbundmaschinenbetreiber.
Wie ich gerade lese, benötigt der Hersteller sogar eine Lizenz.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Scheibe Holzbau 26 Okt 2020 13:58 #69246

... das war bei Schwalbenschwanzverbindungen schon immer so.
Früher mussten die Zimmmerer sogar Mitglied in dem Verein Lohn-Abbund sein.
Jetzt kann man Lizenzen erwerben.
Viel werden auch Schablonen für Handfräsen eingesetzt. z.B.
www.lignatool.at/schwalbenschwanz/anwendung.html
- Nicht zulässig!

Nach Zulassung: Nur CNC-Fräsungen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.