Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Verkehrslasten vor Brücke auf Hinterfüllung

Verkehrslasten vor Brücke auf Hinterfüllung 06 Jul 2020 15:01 #68080

  • Nifi
  • Nifis Avatar
  • Offline
Hallo!
Eine Frage zur Lastannahme für die Bohrpfahlbemessung (äußerer Nachweis) eines Brückenfundamentes (integrale Brücke):
Ist es notwendig, das Lastmodell 1 (TS+UDL) auf dem Überbau zusammen mit den möglichen Verkehrs-Lasten
auf der Hinterfüllung (Ersatzlast =52 kN/m² für FB 1) anzusetzen? Oder nur die ungünstigsten Werte aus Verkehr auf Überbau oder Verkehr auf Hinterfüllung?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Verkehrslasten vor Brücke auf Hinterfüllung 06 Jul 2020 18:16 #68084

  • saibot2107
  • saibot2107s Avatar
  • Offline
UDL auf Brücke und Hinterfüllung gleichzeitig, wenn das die ungünstigsten Kombination ergibt.
TS entweder auf Brücke oder auf Hinterfüllung, je nach dem, was ungünstiger ist.
Tipp: TS und UDL sowohl auf der Brücke als auch auf der Hinterfüllung in getrennte Lastfällen eingeben; das macht die Kombinatorik einfacher. Auf der Hinterfüllung die Lasten die Lasten aus TS dabei als Überlast eingeben.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: Nifi
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok