Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Fundamente für Baukräne

Fundamente für Baukräne 10 Mär 2020 13:45 #67264

  • Tinger
  • Tingers Avatar
  • Offline
Hallo Forengemeinde,

für Baukräne gibt es Mitlerweile die Produktnorm EN 14439:2009 "Krane - Sicherheit - Turmdrehkräne" und die FEM 1.005.
Mit diesen Normen wurde die Windlasten für Kräne 2009 erhöht.
Europaweit gilt nun einheitlich die Windregion C für ein 25jähriges Ereignis (Region C deckt so ziemlich alles ab, außer Küste und die Alpen)

Ich bemesse gelegentlich die Fundamente für Baukräne.
Für die meisten Kräne bekomme ich jedoch alte Belastungstabellen und die sind daher nicht für die höheren Windlasten ausgelegt.

Kann man die alten Lasttabellen irgendwie auf die C25-Windlast umrechnen?
Oder wie geht Ihr mit so einen Thema um?

Mit freundlichen Grüßen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fundamente für Baukräne 11 Mär 2020 09:58 #67271

  • statiker99
  • statiker99s Avatar
  • Offline
Ich rechne da nix um, Lasten sind vom AG zu liefern.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: Baumann, cebudom
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok