Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Tragende Wände - ja/nein/vielleicht

Tragende Wände - ja/nein/vielleicht 27 Jan 2020 20:23 #66813

  • Schnuffeltuch
  • Schnuffeltuchs Avatar
  • Offline
Hallo zusammen,

ich hab auf ein wenig Hilfe bei meinem Vorhaben gehofft.

Ich möchte meinen Heizungsraum/Öllager umgestalten und dazu voraussichtlich eine Wand entfernen.

Das Haus ist aus den 40iger Jahren und wurde bereits einmal umgestaltet. Auf dem Foto "alt" ist der Bereich von früher zu sehen und auf dem Foto "neu" von heute.

Es geht mir allgemein darum, ob davon ausgegangen werden muss, dass die drei markierten Wände tragend sind (diese schließen das Öllager ein, das entfernt werden soll). Die rot markierte Wand möchte ich wahrscheinlich rausnehmen.

Oberhalb ist im Grunde der Dachboden mit einem Spitzdach. Das Dach überbaut lediglich die "rechte Haushälfte"


Kann man anhand der Zeichnung eine Einschätzung abgeben ?

Für eure Hilfe bedanke ich mich bereits im Voraus.


Anhang nicht gefunden




Anhang nicht gefunden

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Tragende Wände - ja/nein/vielleicht 27 Jan 2020 20:52 #66815

  • zeemann
  • zeemanns Avatar
  • Offline
Nein, aufgrund der Zeichnungen kann keine Einschätzung gegeben werden.

Wer so ein großes Haus hat, kann sicherlich auch eine Vor-Ort-Beratung durch einen Statiker bezahlen.

Der sieht viel mehr, als du hier in seitenlangen Posts beschreiben kannst und haftet sogar für seine Aussage. Rückfragen lassen sich wesentlich leichter stellen und können direkt geklärt werden.

Willst du die Sicherheit deiner Familie aufgrund einer anonymen Aussage in einem Internet Forum aufs Spiel setzen ?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: Baumann

Tragende Wände - ja/nein/vielleicht 28 Jan 2020 17:08 #66821

  • Schnuffeltuch
  • Schnuffeltuchs Avatar
  • Offline
Vielen Dank für die Rückmeldung.

Mir geht es nicht um eine konkrete Aussage. Mir geht es vielmehr darum, mein Vorhaben so detailliert wie möglich zu planen und dafür wäre eine Vorabeinschätzung eben sehr hilfreich gewesen, insofern möglich.

Das ist nichts was man gleich schwarzmalen muss.

Viele Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Tragende Wände - ja/nein/vielleicht 28 Jan 2020 21:55 #66825

  • statiker99
  • statiker99s Avatar
  • Offline
Schnuffeltuch schrieb:

Mir geht es nicht um eine konkrete Aussage.

Mir geht es vielmehr darum, mein Vorhaben so detailliert wie möglich zu planen ....

Finde den Widerspruch :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Tragende Wände - ja/nein/vielleicht 29 Jan 2020 07:17 #66828

  • Baumann
  • Baumanns Avatar
  • Offline
Schnuffeltuch schrieb:
Vielen Dank für die Rückmeldung.

Mir geht es nicht um eine konkrete Aussage. Mir geht es vielmehr darum, mein Vorhaben so detailliert wie möglich zu planen und dafür wäre eine Vorabeinschätzung eben sehr hilfreich gewesen, insofern möglich.

Das ist nichts was man gleich schwarzmalen muss.

Viele Grüße

Es ist schon scharmlos und plump, wie manche Bauherrschaften hier versuchen kostenlose Dienstleistungen abzugreifen.
Fragen Sie beim Metzger auch erst einmal nach einem Probesteak...……. oder beim Arzt um eine kostenlose Vorabeinschätzung...……..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Tragende Wände - ja/nein/vielleicht 29 Jan 2020 08:44 #66832

  • Fantomas
  • Fantomass Avatar
  • Offline
Warum geht ihr eigentlich immer wieder auf die Schnorrerei ein?

Einfach ignorieren - auch wenn es in den Fingern juckt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: frank, Baumann
  • Seite:
  • 1
  • 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok