Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Orthotropie Faktor Plattenbalken

Orthotropie Faktor Plattenbalken 09 Okt 2019 05:02 #66013

  • RzK
  • RzKs Avatar
  • Offline
Guten Morgen Gemeinde,

ich möchte eine Plattenbalkenbrücke bemessen.Modelliert habe ich diese mit Infocad bestehend aus einer Platte mit Flächenelementen und zwei Balken mit Plattenbalkenquerschnitt.
Wie berechne ich jetzt den Orthrotopiefaktor, um die unterschiedlichen Steifigkeitsverhältnisse der Platte zu berücksichtigen? :blink:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Orthotropie Faktor Plattenbalken 09 Okt 2019 07:37 #66015

  • saibot2107
  • saibot2107s Avatar
  • Offline
Hallo,

der wäre in diesem Fall "0", würde ich meinen, da die Steifigkeit der Platte in Brückenlängsrichtung ja nicht mehr berücksichtigt werden soll. Dabei aber darauf achten, dass der Orthotropiefaktor programmintern die Elementdicke in lokaler y-Richtung abmindert, die lokale y-Richtung der Flächenelemente müsste also in Brückenlängsrichtung zeigen.

Alternativ gäbe es die Möglichkeit, die Platte über einzelne Stäbe zu modelieren, die in die Längsträger eingespannt sind. Damit wäre die Steifigkeit der Fahrbahnplatte in Brückenlängsrichtung auch ausgeschaltet. Hat aber den Nachteil, dass die "automatische" Lastgenerierung der LM1-Lasten durch InfoCAD nicht mehr genutzt werden kann und die Stellungen der Verkehrslasten händig aufgebracht werden müssen (sofern es sich überhaupt um eine Straßenbrücke handelt).


Ergänzung:
Außerdem darauf achten, dass das Eigengewicht der Flächenelemente ausgeschaltet wird, da es sonst u. U. doppelt berücksichtigt wird... (EG der Flächenelemente ist im Plattenbalkenquerschnitt ja enthalten).
Letzte Änderung: 09 Okt 2019 07:38 von saibot2107. Begründung: Ergänzung
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: RzK
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok