Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Betondecke schlitzen

Betondecke schlitzen 05 Jun 2019 13:19 #65128

  • Dexor
  • Dexors Avatar
  • Offline
Hallo an alle,

ich hätte eine Frage an die Profis.
In meiner Wohnung wurden nachträglich an 4-5 Stellen die Stahlbetondecke geschlitzt um die Lichtauslässe zu versetzen. Laut Bauleiter sind die Schlitze unbedenklich da die Betonüberdeckung 2,5 cm beträgt und die Schlitze ca. 2 bis 2,2 cm tief sind.
Die Stahlbewehrung wurde laut Bauleiter nicht durchtrennt.

Wie sieht es mit Korrosionsschäden im Innenbereich (Badezimmer) aus?
Muss ich hier angst haben oder ist das unbedenklich da die Schlitze zugespachtelt wurden?

LG
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Betondecke schlitzen 05 Jun 2019 13:48 #65129

  • Fantomas
  • Fantomass Avatar
  • Offline
Ihr "Bauleiter" sollte sich mal fragen, wofür die Betonüberdeckung der Bewehrung insgesamt erforderlich ist und welche Funktionen sie zu erfüllen hat.

Zugespachtelt mit was? Gips vom Elekrtriker?
Würde die an sich schon blöde Idee abrunden.

In Summe: Das ist Murks, was da gamcht wurde.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Betondecke schlitzen 05 Jun 2019 14:14 #65130

  • Dexor
  • Dexors Avatar
  • Offline
Die Betonüberdeckung ist an den geschlitzten Stellen jetzt natürlich minimal, es wurde mit einer üblichen Spachtelmasse zugespachtelt. Ein "Schlitz" ist ca 3 Meter lang.
Die Statik ist aufgrund unbeschädigter Bewehrung gegeben, ich mach mir jedoch Sorgen dass die Bewehrung an den geschlitzten Stellen nach gewissen Jahren korrodiert?
Oder ist das im Innenbereich nicht zu befürchten?

LG
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Betondecke schlitzen 06 Jun 2019 19:54 #65144

  • W.ING
  • W.INGs Avatar
  • Offline
Hallo Dexor,

ich schließe mich der Meinung von Fantomas an. Ergänzend hier allerdings auch die Begründung dazu:

Die Betondeckung sichert nicht nur den Korrosionsschutz. Seit der Verwendung von Rippenstahl ist auch das Verbund-Kriterium sowie der Brandschutz zu beachten. Eine fehlende Betondeckung beeinflusst demnach mehr als nur die Dauerhaftigkeit.

Ohne mehr über diesen Umbau zu wissen, würde ich das an Ihrer Stelle von einem Experten begutachten lassen. Ich gebe nur in Ausnahmefällen eine solche Maßnahme frei.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Betondecke schlitzen 06 Jun 2019 20:32 #65145

  • Dexor
  • Dexors Avatar
  • Offline
Vielen Dank für deine Antwort.
Besichtigen wird schwer, die Wohnung ist bereits 4 Jahre alt und die Stellen sind unsichtbar da sie natürlich zugespachtelt wurden.

Habe aber damals ein Schreiben seitens Bauträger erhalten dass die Schlitze unbedenklich sind.

Habe auch gehört dass es anscheinend sehr oft vorkommt und normalerweise keine Probleme dadurch auftreten.

Mach ich mich um sonst verrückt?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok