Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Programm für Verbundträger mit Vouten

Programm für Verbundträger mit Vouten 10 Apr 2019 13:30 #64826

  • mmue
  • mmues Avatar
  • Offline
Hallo,

kennt jemand ein praktikables Programm für die Bemessung eines Verbundträgers mit Vouten (konkret: Stahlträger satteldachförmig, 1Feld).

Da ich das Programm vermutlich nur bei einem BV. für eine Position brauchen werde spielen die Kosten auch eine Rolle.

Gruß
mmue
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Programm für Verbundträger mit Vouten 10 Apr 2019 21:27 #64827

  • markus
  • markuss Avatar
  • Offline
hi,

vt-programm für einmalige anwendung? ich würde da am ehesten ans outsourcen denken.
ob bei den üblichen verdächtigen programmherstellern im unteren preissegment vouten implementiert sind? eher ned - aber ich bin da uch nicht mehr auf aktuellem stand.

vouten würde ich mittels stabwerksprogramm rechnen und die querschnitte vorgeben.
verbundquerschnitte ausrechnen .. früher gab´s da was bei arbed oder arcelor - oder hochschulen (tu-bs? prof. peil? oder bochum, prof. kindmann?) schon geschaut? oder zu fuss nach MB 267?

grüsse, markus
Markus L. Sollacher, Berat. Ing. BYIK
mlsollacherATt-onlinePUNKTde
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Programm für Verbundträger mit Vouten 11 Apr 2019 07:42 #64828

  • cebudom
  • cebudoms Avatar
  • Online
  • Was nicht passt - wird passend gemacht !
Von ArcelorMittal Beam Calculator gibts gratis zum download. Das Programm ist für ein gratis Programm sehr gut, auch die Ausgabe ist in Ordnung, mit etwas Einarbeitung bekommt man gute Ergebnisse.

Aber: Gevoutet geht dort nur der Anschluss der querliegenden StB-Platte (auch Rechnung mit Trapezbelch usw ist möglich)

Von HÖSCH gab es zeitlang auch irgendwas in der Richtung Verdbunddecken mit Verbundträger, aber HÖSCH wurde ja übernommen oder so. (war aber auch für gerade Träger)

Ich kenne aber kein Programm bei dem man im Verbundträger einen Knick (im Satteldachfirst) in der Betondecke machen kann. Ich denke wird vielleicht etwas mit den Ablenkkräften zutun haben.

Wirst wohl wie unten beschrieben, mit Stabwerksprogramm rechnen müssen und nachweise per Hand

DLUBAL hat wohl Verbundträger im Programm, ruf dort an und frag nach ob das Modul das rechnen kann was du brauchst, Preis ist aber DLUBAL-Preis ;)
Letzte Änderung: 11 Apr 2019 07:47 von cebudom.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Programm für Verbundträger mit Vouten 11 Apr 2019 19:17 #64834

  • Mr.Statik
  • Mr.Statiks Avatar
  • Offline
Ich würde Idea Statiker empfehlen. Die kostenlose Testversion bietet einiges.

VG
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Programm für Verbundträger mit Vouten 12 Apr 2019 07:27 #64839

  • frank
  • franks Avatar
  • Offline
cebudom schrieb:
DLUBAL hat wohl Verbundträger im Programm, ruf dort an und frag nach ob das Modul das rechnen kann was du brauchst, Preis ist aber DLUBAL-Preis ;)

Nein, gevoutete Stahlträger können mit VERBUND-TR nicht gerechnet werden.

Frank Faulstich
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Programm für Verbundträger mit Vouten 12 Apr 2019 11:18 #64846

  • mmue
  • mmues Avatar
  • Offline
Hallo,
Ich würde Idea Statiker empfehlen
Soweit ich sehe hat IDEA kein Verbundbau-Programm.
Ich kenne aber kein Programm bei dem man im Verbundträger einen Knick (im Satteldachfirst) in der Betondecke machen kann. Ich denke wird vielleicht etwas mit den Ablenkkräften zutun haben.
Der Knick beträgt lediglich 5% (2x Fahrbahnneigung). Die Ablenkkräfte sind bekannt und beherrschbar.

Habe einen Verbundträger von MB gesehen. Hat jemand damit Erfahrung?
tu-bs? prof. peil?
Das habe ich schon. Gevoutete Träger sind damit nicht rechenbar.

Gruß
mmue
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok