Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Anordnung der Bewehrung einer Geschossdecke

Anordnung der Bewehrung einer Geschossdecke 10 Feb 2019 17:56 #64492

  • Jenny
  • Jennys Avatar
  • Offline
Guten Abend liebe Statiker!

Ich studiere zur Zeit im 1. Semester Bauingenieurwesen im Master und muss für eine Projektarbeit unter anderem einen Bewehrungsplan für eine Geschossdecke zeichnen. Die erforderlichen Bewehrungsmengen habe ich bereits alle ausgerechnet, meine Frage bezieht sich auf die Anordnung der einzelnen "Arten".

Ich weiß, dass in der unteren Bewehrungslage eine Haupt- und Querbewehrung erforderlich ist sowie eine Drillbewehrung in den Ecken/ über den Auflagern. Wird die Drillbewehrung zwischen den Stäben für die Hauptbewehrung angeordnet oder eine Ebene darüber? Ich könnte mir vorstellen, dass die darüber kommt, damit das Verlegen übersichtlicher bleibt und ausreichend Beton zwischen den Stäben ist.

Die gleiche Frage habe ich für die obere Bewehrungslage. Kommt die Abreißbewehrung in die gleiche Ebene wie die Drillbewehrung?

Ich hoffe sehr, dass ich hier ein paar hilfreiche Antworten bekomme und bedanke mich schon mal im Voraus!

Einen schönen Abend und liebe Grüße, Jenny ☺
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Anordnung der Bewehrung einer Geschossdecke 11 Feb 2019 08:52 #64496

  • StatikHeld
  • StatikHelds Avatar
  • Offline
Hallo Jenny,

da kann ich dir raten mal in der Bibliothek vorbei zu schauen und zu prüfen ob du das Buch "Bewehren nach DIN EN 1992-1-1 (EC2)" findest. Für den Einsteiger in das Thema brauchbar und gut erklärt.
Viele Spaß dabei, denn das ist dass was auf der Baustelle gebarucht wird und nicht irgendwelche EDV Ausdrucke die die Kiste rauswirft.

Gruß
Stefan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Anordnung der Bewehrung einer Geschossdecke 11 Feb 2019 09:38 #64498

  • Jenny
  • Jennys Avatar
  • Offline
Hallo Stefan,

ich habe das Buch sogar als Online-Version gefunden und gleich mal reingeschaut. Da ist eine Abbildung drin, die meine Frage perfekt beantwortet! :)

Vielen Dank für deine schnelle Hilfe!

Liebe Grüße,
Jenny
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok