Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Statik in Erdbebengebiet 2

Statik in Erdbebengebiet 2 01 Jul 2018 11:58 #63430

  • Andreas
  • Andreass Avatar
  • Offline
Hallo zusammen

Ich muss/darf für mehrere Objekte Statiken im ERdbebenzone 2 Baugrundklasse T anbieten.
Ich tu mich da etwas schwer
Ich habe Einfamilienhäuser Erdgeschoss + Staffelgeschoss + Keller
Sowie ein Mehrfamienhaus 2,5 Geschosse mit Keller
Sowie ein MFH mit 2voll und einem Staffelgeschoss mit Keller

Sehe ich das richtig, das bis auf die konstruktiven Empfehlungen hier kein genauer Nachweis erbracht werden muss... Oder habe ich was übersehen...? ( Zählt der Keller als Geschoss... ? (Betonaußenwände))

Das MFH mit Staffelgeschoss soll eine Rammpfahlgründung bekommen, die vom Hersteller berechnet wird... Müsste ich dort was beachten... ? Ist das überhaupt möglich in ERdbebenzone 2....?

Mag mir da einer der Kollegen aus der Gegend bitte mal helfen.... Danke dafür...!
..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Statik in Erdbebengebiet 2 01 Jul 2018 17:41 #63431

  • Baumann
  • Baumanns Avatar
  • Offline
Klingt jetzt platt - aber die DIN 4149 hilft dabei - wirklich einmal durchblättern und die konkreten Anwendungsfälle zuordnen.
Anders kann ich das nach über 100ten Nachweisen in Erdbebengebiet auch nicht machen...……

www.bauwesen.tu-dortmund.de/tk/Medienpoo...nnorm_DIN_4149_1.pdf

www.smp-ing.de/download.php
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Statik in Erdbebengebiet 2 02 Jul 2018 13:53 #63434

  • Andreas
  • Andreass Avatar
  • Offline
Hallo ich nochmal....

ich hatte ja die Art und Größe der Bauvorhaben definiert.
Sehe ich das falsch, das dann auf einen rechnerischen Nachweis gegen Erdbeben verzichtet werden darf...?
..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Statik in Erdbebengebiet 2 02 Jul 2018 14:41 #63436

  • Baumann
  • Baumanns Avatar
  • Offline
...nur dann, wenn ALLE Randbedingungen eingehalten sind,
was meist nicht so ist..........
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: zeemann

Statik in Erdbebengebiet 2 02 Jul 2018 16:33 #63437

  • zeemann
  • zeemanns Avatar
  • Offline
Das ALLE Randbedingungen erfüllt sind, ist fast NIE der Fall.
Je nach Prüfer wird die Erfüllung der Randbedingungen allerdings unterschiedlich ausgelegt.
(Die Prüfer haben idR auch keine große Lust auf rechnerische Nachweise)

Ich mache es bei kleineren MFH so:

Ermittlung der Horizontallasten aus Erdbeben in X und Y Richtung:

Entweder mit Harzer Statik (Massen mitteln und für 1 "fiktiven" qm Gebäude rechnen)
dabei die Torsion mit einem (vereinfachten) Zuschlag nach Norm zu berücksichtigen.
(Schnellste Methode mit etwas zuviel Sicherheit)

Oder genauere Verteilung durch Eingabe der Wandlängen. )mit Harzer, MBaec oder MINEA.
Dort ist die planmäßige Torsion dann schon mit drin.

DANN bestimme ich 2 Wandscheiben in X-Richtung und 2 Wandscheiben in Y Richtung,
und führe diese in Stahlbeton aus. (Bemessung für H-Lasten mit gamma = 1,0)

Das liegt alles immer noch über den Sicherheiten einer FEM 3D Software, geht aber deutlich schneller und ist bei kleineren MFH nicht wirklich unwirtschaftlich.

Gilt natürlich nur für Massivbau und Stahlbetondecken.

Zu empfehlen ist: "Bauwerke und Erdbeben" von Meskouris, Hinzen, Butenweg
(Vieweg Verlag)

Pfahlgründung dürfte m.W. kein Problem sein, bei einem 2,5 gesch. Gebäude in EZ 2.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Statik in Erdbebengebiet 2 03 Jul 2018 09:16 #63443

  • Andreas
  • Andreass Avatar
  • Offline
Hallo Zeemann

es würde mir sehr helfen wenn du, oder jemand anderes mir sowas mal als Beispiel zu Verfügung stellen könntest. Damit ich eine Vorstellung vom Aufwand bekomme...

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vielen Dank
..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen