Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Einzelfundament Carport

Einzelfundament Carport 26 Sep 2020 19:31 #68890

  • Ralfi
  • Ralfis Avatar
  • Offline
Ich habe Dir per E-Mail geantwortet.
Sing', mein Sachse sing' ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Einzelfundament Carport 26 Sep 2020 20:03 #68891

  • Megapond
  • Megaponds Avatar
  • Offline
Eine Drempelwand hält nicht einfach so. Sie muss zu mindestens den Dachschub und die Windlasten aufnahmen.
Mir kommt das jetzt so vor, als sollten die Windlasten auf die Außenwand durch zwei eingespannte Holzstützen kompensiert werden. Sollte man nicht erst mal prüfen, ob die Windlasten in die Drempelwand eingeleitet werden können. Und ich bin mir auch nicht sicher, ob unter Berücksichtigung der Steifigkeitsverhältnisse, die sich bei einer eingespannten Stützen ergeben, die Windlasten nicht doch wieder in der Drempelwand ankommen.
Aber gut, wenn es halt so sein soll.
Es gibt die Holzmastenbauweise, die in der DIN 18900 geregelt war, oder noch ist. Hierbei handelt es sich um vorwiegend landwirtschaftlich genutzte (leichte) Hallenbauwerke in Holz, deren Stützen in Köcherfundamante eingespannt sind. Und weiterhin um Fundamante, bei denen das Auflagemoment und die horizontale Auflagerkraft der Holzstützen seitlich in den Baugrund und nicht über die Grundfläche der Fundamente abgeleitet werden.
Die Bauweise ist ausführlich im Holzbautaschenbuch, einschließlich der Bemessung der Fundamente, im Holztaschenbuch von 1986, erschienen bei Ernst & Sohn, abgehandelt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok