Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Holzhaus auf Mauersteinen Balken liegt nicht satt auf 18 Feb 2021 14:54 #70369

Hallo und vielen Dank für die rasche Aufnahme,

ich habe eine Frage an die Fachleute:

Ich besitze eine Holzhütte welche "in einem Hang steht". Der hintere Teil der Hütte ist auf Niveau 0 der vorderste Punkt der Hütte ist rund einen Meter über dem Boden. Die Hütte steht somit auf 3 Längsbalken über die quer jeweils im Abstand zwischen 30 -40 cm Balken liegen auf denen wiederum der Fußboden(unterbau) liegt.

Jetzt zu meiner Frage:

An der Stirnseite ist die Hütte an der Außenwand auf drei Punkten aufliegend. Jeweils an den Ecken durch ausgegossene Betonschalungssteinen und in der Mitte durch eine mit Betonziegel aufgemauerte Säule. Der Längsbalken liegt auf dieser Säule allerdings nicht satt auf. Wie kann ich es schaffen dass der Balken hier satt aufliegt?

Ich dachte an Quellmörtel bin mir aber absolut unsicher ob das in diesem Fall der richtige Weg ist. Ach ja der Spalt ist hier (wenn man die Bitumenschindeln entfernt) circa 1 -2 mm. Die Hütte steht seit den 1970er Jahren und das Holz ist überall noch top in Schuss.

Hat jemand von euch eine Idee wie ich hier am besten vorgehen kann?

Besten GRuß und bereits Danke im Voraus
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Holzhaus auf Mauersteinen Balken liegt nicht satt auf 18 Feb 2021 16:27 #70372

Wenn Du Kinder hast....
Man könnte auch eine Diät machen und dann reinkriechen.
Man könnte auch ein paar Bretter lösen und dann das Ganze nachbessern.
Man könnte einen ordentlichen Zimmermeister kontaktieren, die Hütte abreißen und es ordentlich neu bauen.
Folgende Benutzer bedankten sich: statiker99

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Jens01.

Holzhaus auf Mauersteinen Balken liegt nicht satt auf 19 Feb 2021 09:59 #70380

Sehr geehrte Bauherrschaft,
dies ist ein Fachforum Statiker für Statiker.
Sicherlich haben Sie Verständnis dafür, das hier
keine Ferndiagnose zu Ihrem Bauvorhaben erfolgen kann.
In Ihrem Bundesland gibt es eine Ingenieurkammer,
dort können Sie Adressen von lokalen Ingenieuren finden.
Dort wird Ihnen weitergeholfen.
Folgende Benutzer bedankten sich: statiker99

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.