Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Umnutzung

Umnutzung 06 Sep 2018 11:31 #63769

  • otti1701
  • otti1701s Avatar
  • Offline
Sehr geehrtes Forum, hallo Kollegen,
mal eine Verständnisfrage:
Zweifamilienhaus soll umgenutzt werden in ein Dreifamilienhaus.
Sprich, das Dachgeschoss soll ausgebaut werden.
Heizungsanlage bleibt, neue Nutzfläche kleiner 50m²
Bauteilverfahren:
Muss man nur die Außenflächen das Dachgeschosses (Dachfläche, Giebelwände, Fenster im Giebel) nachweisen oder auch die Fassadenflächen/Fenster der nicht betroffenen Wohneinheiten, sprich Erdgeschoss und Obergeschoss.

Ich freue mich auf Hilfe.

Otti1701
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Umnutzung 06 Sep 2018 15:26 #63770

  • HerrLehmann
  • HerrLehmanns Avatar
  • Offline
... mal ein bischen in der ENEV stöbern !

(4) 1Bei der Erweiterung und dem Ausbau eines Gebäudes um beheizte oder gekühlte Räume, für die kein Wärmeerzeuger eingebaut wird, sind die betroffenen Außenbauteile so zu ändern oder auszuführen, dass die Wärmedurchgangskoeffizienten der betroffenen Flächen die für solche Außenbauteile in Anlage 3 festgelegten Höchstwerte der Wärmedurchgangskoeffizienten nicht überschreiten. 2Ist die hinzukommende zusammenhängende Nutzfläche größer als 50 Quadratmeter, sind außerdem die Anforderungen an den sommerlichen Wärmeschutz nach Anlage 1 Nummer 3 oder Anlage 2 Nummer 4 einzuhalten.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: otti1701

Umnutzung 06 Sep 2018 17:13 #63771

  • otti1701
  • otti1701s Avatar
  • Offline
Hallo Herr Lehmann,
Danke für das Zitat aus der EnEV und besonderen Dank für die Unterstreichung.
Manchmal kann man einen Satz 100x mal lesen und das entscheidende Überlesen.
Otti1701
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen