Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: 76% - Regelung und KFW- Förderung

76% - Regelung und KFW- Förderung 15 Dez 2005 12:04 #11973

  • Tommy
  • Tommys Avatar
  • Offline
Hallo,

kann man eigentlich bei Anwendung der 76% Regelung ein KFW- Energiesparhaus bekommen? (Ich habe da so eine Ahnung, aber bei Wahl des "Publikumjokers" behalte ich das erstmal für mich ;-)

Viele Grüße

Tommy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re76% - Regelung und KFW- Förderung 15 Dez 2005 13:07 #11974

  • StatikHeld
  • StatikHelds Avatar
  • Offline
Hallo Tommy,
also bei einem Neubau ist es nicht möglich ein KfW-60 oder KfW-40 Haus mittels der 76%-Regel auszuführen, da du ja zwei Grenzen (Qp<60 bzw. <40 kWh/m²a) + HTvorh<0,7*zul.HT bzw. HTvorh<0,55*zul.HT einhalten musst. Bei der Sanierung eines Bestandsgebäude besteht die Möglichkeit beim CO2-Gebäudesanierung-Programm das Maßnahmenpaket 0 zu wählen (ohne Austausch der Heizung) und die 76%-Regel anzuwenden um einen Teilschuldenerlass zu erhalten. Wenn die Heizung mit ausgetauscht wird ist es aber unsinnig den Transmissionsverlust auf 76% runter zu führen.

Gruß
Stefan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen