Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Traglast einer Decke herausfinden in Brauerei

Traglast einer Decke herausfinden in Brauerei 04 Dez 2017 08:24 #62467

  • mueller89537
  • mueller89537s Avatar
  • Offline
Hallo,


die Decke hat eine Traglast von 2000 kg/qm laut den Unterlagen vom Bauamt. Jetzt komme ich bei den Abmessungen auf eine Last von 2400 kg/qm auf der Fläche der Maschine, verteilt auf 14 Füsse. Um die Maschine hat es auf jeder Seite mind. 2 m Platz, wo nichts steht was die Decke belastet.

Wenn in der Mitte der Decke jetzt das Gewicht steht, was die Traglast pro Qm überschreitet und es ausser frei ist, kann ich es berechnen ob es trotzdem passt, das im mittel die Traglast reicht?
Kann die Maschine mit größeren Bodenplatten oder Stahlträgern auf die größere Fläche verteilt werden?

Selbst wenn es eine Möglichkeit gibt, welche Sicherheit ist dann noch da, wenn 2000kg/qm angegeben sind und 2000 kg ausgeschöpt sind`?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Traglast einer Decke herausfinden in Brauerei 04 Dez 2017 09:47 #62469

  • mmue
  • mmues Avatar
  • Offline
Hallo mueller,

die Angabe einer Flächenlast ist schön, reicht aber für deinen Fall als Entscheidungsgrundlage nicht aus.

Du solltest die alte Decke mit der jetzt vorgesehenen Belastung, bestehend aus dem Eigengewicht und den 14 Einzellasten aus der Maschine rechnen. Ggf. sind ringsherum Lagerlasten o.ä. anzusetzen. Wenn dann die vorh. Bewehrung reicht ist alles OK. Wenn nicht, dann nicht ...

Gruß
mmue
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Traglast einer Decke herausfinden in Brauerei 04 Dez 2017 10:11 #62470

  • KaiF
  • KaiFs Avatar
  • Offline
Eine Lastverteilung mit Stahlträgern auf eine größere Fläche kann man schon machen.
Es muss aber im Gesamtsystem betrachtet und berechnet werden, wie sich das dann mit den Verformungen und der Lastverteilung verhält. Sowas läuft am Ende auf eine Trägerrostberechnung hinaus.
Und wie mmue schon sagt, alles mit den Einzellasten aus der Maschine rechnen. Die sind nie gleichmäßig groß, ganz im Gegenteil.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Traglast einer Decke herausfinden in Brauerei 05 Dez 2017 10:01 #62479

  • mueller89537
  • mueller89537s Avatar
  • Offline
Hallo, es wird ja dann so oder so auf die maximale Belastung rauslaufen von 2000kg/qm. Habe ich dann noch eine Sicherheit oder ist die Decke dann an Ihrer maximalen Grenze? Was wurde ca 1970 für eine Sicherheit geplant?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Traglast einer Decke herausfinden in Brauerei 05 Dez 2017 11:27 #62481

  • mmue
  • mmues Avatar
  • Offline
Hallo mueller,
Hallo, es wird ja dann so oder so auf die maximale Belastung rauslaufen von 2000kg/qm.
Wie kommst du darauf? Wir hatten von Einzellasten gesprochen. Meinetwegen auch mit einer Lastverteilung über Stahlträger.
Habe jetzt die Statikunterlagen von damals, kann ich Sie dir schicken?
Mal so gefragt: Kannst du die lesen/einschätzen? Bist du vom Fach, d.h. praktizierender Statiker?

Brauchst du Hilfe von einem Statiker-Kollegen (das ist hier das Forum), oder suchst du eine Ferndiagnose für lau. Da wärst du hier falsch.

Gruß
mmue
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: Mitch, statiker99
  • Seite:
  • 1
  • 2