Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Verstärkung Holzbalken unten

Verstärkung Holzbalken unten 14 Mär 2017 11:34 #60717

Außerdem: Bulldog-Dübel + Kerto? Ist das zugelassen?
Bei Kerto ist wohl von den Dübeln her nur der Ringkeildübel möglich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Verstärkung Holzbalken unten 14 Mär 2017 13:30 #60719

Danke für die Antworten,

mittlerweile habe ich bei meinem HarzerPaket so ein Tool für Verstärkungen unten gefunden... B)

Allerdings kommen da so hohe Zusatzträger und so viele Verbindungsmittel raus, dass ich jetzt dazu tendiere einen HEA 140 darunter einzubauen.

so long
morti
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: GustavGans

Verstärkung Holzbalken unten 14 Mär 2017 13:47 #60721

mmue schrieb:
... Außerdem: Bulldog-Dübel + Kerto? Ist das zugelassen? ...

Nach der Anwendungszulassung abZ Z-9.1-847 sind für Kerto nur Einlassdübel ("Appel-Dübel", Typ A1 und B1) zugelassen - neben Stabdübel, Bolzen, Nägel, Schrauben und Klammern - aber keine "Geka-" oder "Bulldog-Dübel".

Außerdem: hast du die Mittelpfette - wie im Neubau üblich - als festes Auflager angesetzt oder - wie im Bestand "üblich" - mit einer "gewissen" Nachgiebigkeit berücksichtigt? Sprich: hast du wirklich ein Pfettendach oder doch ein Sparrendach (mit liegenden/stehende Stühlen usw.)? Von wann ist der Dachstuhl?

Sorry, aber ich habe die letzten Jahre leider zu viele wirklich kaputtsanierte Dachstühle, zu viele unnötige Verstärkungen und zu viele Stahlorgien gesehen...

Viele Grüße
Berthold
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Verstärkung Holzbalken unten 14 Mär 2017 13:56 #60723

@alsheimer

beim dachumbau wird eine große gaube vom first bis zur traufe erstellt, deshalb fällt die mittelpfette weg.

beim neuen system wirkt nun ein 5,5m sparrenfeld auf die Firstpfette und nicht mehr 40% davon, wie ursprünglich.

der bstand besteht aus Fuß-, Mittel-, und Firstpfette mit ein Querwänden parallel zur Giebelwand
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2