Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Schallschutz Holztreppe

Schallschutz Holztreppe 05 Nov 2002 16:29 #218

  • D. Oberschachtsiek
  • D. Oberschachtsieks Avatar
Guten Tag,
ich würde mich freuen, wenn jemand Lust und Zeit hätte uns weiter zu helfen.
Vor 4 Wochen wurde in unserem Neubau (DHH) eine Holzwangentreppe eingebaut. Die Wangen wurden in der Trennwand (Poroton 17,5; zweischalig) zum anderen Haus verdübelt. Unsere Nachbarn beschweren sich nun aufgrund starker Laufgeräusche. Gibt es für Holzwangentreppen Vorschriften hinsichtlich des Schallschutzes?
Wie könnten solche Geräusche gemindert werden?
Über Ihre Hilfe freut sich
D. Oberschachtsiek aus Dortmund
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Schallschutz Holztreppe 05 Nov 2002 19:13 #219

  • eichhorn
  • eichhorns Avatar
Ja, für den Schallschutz gibt es Vorschriften. Es gilt in seiner grundlängensten Form die DIN 4109.
Es liegen aber auch weiterreichende Vorschriften vor.
Hier sind für Wohnungstrennwände bzw. Haustrennwände Schallpegel angegeben.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Schallschutz Holztreppe 06 Nov 2002 16:54 #220

  • Peter Böhm
  • Peter Böhms Avatar
Sehr geehrter Herr/Frau Oberschachtsiek,

für mich klingt Ihre Darstellung nach einem Ausführungsfehler. Ihre Treppe dürfte nur in der zu Ihrem Haus zugehörigen Wandschale verankert werden. Hierdurch sollte keine Schallübertragung auf das Nachbargebäude stattfinden. Sollten die Anker in die Schale das Nachbargebäudes verankert worden sein so liegt eine Ausführungsfehler vor.

Andernfalls gibt es auch für Holztreppen Lager mit schallentkoppelter Lagerung (Neopren oder Elastomerlager).

MfG
P.Böhm
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1