Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Details Anschluss Bodenplatte/MW-Wand

Details Anschluss Bodenplatte/MW-Wand 06 Nov 2013 06:44 #49840

Hallo,
Ich suche Details für den Bereich Bodenplatte /MW-Wand ohne Keller , mit und ohne Frostschürze. Hier geht es mir hauptsächlich um den Aspekt der Vermeidung von Kältebrücken und der Frostsicherheit.
Hat jemand einen Link oder dgl. Wenn möglich mit Erklärung
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Details Anschluss Bodenplatte/MW-Wand 06 Nov 2013 09:28 #49842

Hallo Michael,

Kältebrücken kannst Du reduzieren durch Anordnung von Dämmsteinen in der ersten Steinlage, z.B. Schöck Novomur, KS-Isokimmstein (siehe auch Detail auf www.kalksandstein.de/ks_ost/binaries/con...e10ae2cacdf640d27cf2).

Frostschürzen aus Stb. können z.B. durch Anordnung von Glasschaumschotter unter einer tragenden Bodenplatte vermieden werden. Diese Schicht muß zur Gewährleistung einer dauerhaften Frostsicherheit über den Gebäudegrundriß hinausreichen (eine Abgrabung muß DAUERHAFT ausgeschlossen werden) und sicher entwässert werden (Drainage). Hierzu findest Du bei Misapor.de einige gute Angaben und Details.

Gruß

DIM
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Details Anschluss Bodenplatte/MW-Wand 06 Nov 2013 20:57 #49850

Wärmebrücken! Es heißt Wärmebrücken!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Details Anschluss Bodenplatte/MW-Wand 14 Nov 2013 07:30 #49963

Rechne mal den "Verlust" gegen Erdreich.
Ist das alles so wichtig?

"Kältebrücke" gegen Erdreich?
Was macht das in einer EnEV Berechnung aus?

Zudem ist die EnEV eh eine Dumpfnorm, da kommt es doch nicht drauf an, ob
man wirklich Heizenergie spart!

Es gibt für die "Wärmebrücken.." Normen die anerkannte Details angeben.
DIN 4108
Letzte Änderung: 14 Nov 2013 07:34 von Jörg.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1