Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Größe der thermischen Solaranlage?

Größe der thermischen Solaranlage? 02 Jul 2012 13:49 #41777

Ich habe nun zum wiederholten Male von einer Heizungsfirma den Hinweis erhalten, dass die von uns vorgegebene Größe der Flachkollektoren nicht praxisgerecht sein, weil diese viel zu groß sei und damit viel zu viel Wärme zur Verfügung stünde. Man müsse die Kollektorfläche deutlich kleiner installieren.

Wir ermitteln die Kollektorfläche nach DIN 4701-10 und nach dem EEWärmeG. Beim EEWärmeG haben wir durch Kompensationsmaßnahmen die Kollektorfläche auch schon reduzieren können. Die DIN 4701-10-Fläche habe ich aber immer als unteren Grenzwert betrachtet.

Kann amn durch andere/weitere Maßnahmen auch diese Kollektorfläche reduzieren? Oder wird mir hier Blödsinn erzählt?

Vielen Dank für eine schnelle Antwort.

Gruß Kraft
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Größe der thermischen Solaranlage? 05 Jul 2012 12:48 #41854

Moin,

wenn die Kollektorfläche mit dem 0.03 bzw. 0.04-fachen der Nutzfläche (nach EnEV) gemäß EEWärmeG ermittelt wird, wird diese meines Erachtens nicht selten zu groß (bei größeren EFH, welche lediglich von 4 Personen genutzt werden, ganz sicher, zumal der Warmwasserbedarf in diesen Fällen in der Praxis keinen Bezug zu AN hat, bei MFH hängt es vielleicht auch vom Warmwasserkonzept insgesamt ab).
Für Einfamilienhäuser versuchen wir mit 2 bis 3 Kollektoren (4.6 .. 6.9m²) auszukommen, dabei liegt dann der solare Deckungsanteil unter 15%. Das EEWärmeG wird dann durch die Kombination von solarer Deckung und Unterschreitung EnEV oft ohne besonderen Aufwand erreicht. Ich halte diese Art der Kombination für völlig regelkonform. Da gab es mal Einwände, ich glaube, die sind aber vom Tisch, oder?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1