Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Energiepass

Energiepass 03 Feb 2006 16:28 #12875

  • RM
  • RMs Avatar
  • OFFLINE
Hallo Kollegen ,
es kommen immer mehr Anfragen von Hausbesitzern nach dem Energiepass.
Bin eigentlich Statiker ,mache aber auch Wärmeschutznachweise,wie zur Zt. für Neubauten gefordert.
Meine Frage : Gibt es schon Vorschriften darüber, wer einen Energiepass austellen darf.
was muß ein Energiepass enthalten ... etc.
Was kann man dafür abrechnen ? ( indiskret ? )
Lohnt sich das überhaupt ? ( Lehrgangskosten , ärger mit den Bauherren ... )

Gruß RM
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

ReEnergiepass 04 Feb 2006 06:55 #12880

Hallo RM,
endgültig geklärt scheint das Verfahren wohl noch nicht zu sein. Es läuft darauf hinaus, daß Planvorlageberechtigte dies tun dürfen, oder Personen ohne diese Berechtigung, die anerkannte erfolgreich abgeschlossene Fortbildungsmaßnahmen nachweisen können. Ich habe mich jedenfalls bei der DENA registrieren lassen, und von dort per Download bzw. Bestellung entsprechende Unterlagen erhalten. Im Augenblick kann ich damit Energiepässe (auf freiwilliger Basis) ausstellen. Fachliche Lücken dürfte es bei den bisherigen Aufstellern von Wärmeschutznachweisen vor allem bei der Bewertung der Heizungs- und sonstigen haustechnischen Anlagen geben.
Gruß Wolfgang
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

ReEnergiepass 04 Feb 2006 10:22 #12882

hallo wolfgang,

ich bin bei der dena auch registriert ( kostet übrigens knappe 20 € mittlerweile).
welche informationen hast du wo und wie bestellt/ gedownloaded?
kostet das auch wieder penunzen?

gruß
encko
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

ReEnergiepass 04 Feb 2006 11:11 #12884

Hallo encko,
bei mir wars noch "für umme", bei den Publikationen ist auch viel "Heissluft", aber das ist wohl heute so üblich.
unter gebaeudeenergiepass.de
gibts unter anderem Arbeitsmittel für Aufsteller
Gruß Wolfgang
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

ReEnergiepass 04 Feb 2006 16:51 #12893

  • RM
  • RMs Avatar
  • OFFLINE
Hallo Wolfgang ,

vielen Dank für den Hinweis ; habe mich vorsorglich auch bei der DENA registrieren lassen. Jetzt kann man eigentlich nur noch abwarten, was gewisse Leute für geistige Leistungen zum Thema noch vollbringen , bevor man an der Basis alles so machen kann , wie es sein soll. :-)

Gruß RM
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1