Nemetschek stellt Weichen für mehr

Geschrieben von Administrator am . Veröffentlicht in Aktuelle Pressemeldungen

Neue Strukturen in Vertrieb, Consulting und Entwicklung für mehr Effizienz und Leistungsfähigkeit / Rückkehr in die Gewinnzone in 2005 auch im Unternehmensbereich Nutzen

Ratingen / München, 30. November 2004 - Die Nemetschek CREM Solutions GmbH

& Co. KG, einer der führenden Anbieter von innovativer Software und Services für

alle Bereiche des Facility Management und der Immobilienwirtschaft, strukturiert

sich neu und stellt mit einem umfassenden Maßnahmenbündel zur Steigerung der

Effizienz und der Leistungsfähigkeit die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft.

So findet bei dem Unternehmen, das im Nemetschek Konzern das Geschäftsfeld

Nutzen verkörpert, nach dem vorangegangenen Ausbau des internationalen

Vertriebspartnernetzes im Facility Management Bereich nun eine Straffung der

eigenen Vertriebsressourcen statt. Auch in Zukunft soll der Vertrieb durch die

Gewinnung qualifizierter Partner weiter verstärkt werden. Im Bereich des

Consulting setzt das Unternehmen angesichts des zunehmend komplexen und

vielfältigen Beratungsbedarfs vermehrt auf das bewährte Modell, externe Berater

in Spezialsegmenten einzusetzen und die eigenen Berater auf die Kernbereiche zu

konzentrieren. Weitere Synergien werden in Verbund mit dem Nemetschek

Konzern genutzt. So werden die Entwicklungskapazitäten weitgehend an den

Standort Bratislava verlagert, wo bereits bisher ein Teil der Entwicklungsleistungen

erbracht wurde. Die Weiterentwicklung der integrierten kaufmännischen und

technischen Softwarelösungen wird unvermindert fortgesetzt.

Insgesamt erwartet die Nemetschek CREM Solutions durch diese Veränderungen

die Rückkehr in die Gewinnzone im Jahr 2005. Vorstandsvorsitzender Gerhard

Weiß: „Vorrangig bei allen Überlegungen war uns, dass wir für unsere Kunden

auch in Zukunft ein verlässlicher und solider Partner bleiben, der für führende

Produkte und erstklassige Beratung steht. Durch die neue, zukunftsweisende

Struktur verbessern wir unsere Leistungsfähigkeit und unsere Effizienz und stellen

so das Unternehmen auf eine solide Basis. Das Geschäftsfeld Nutzen hat für den

Nemetschek Konzern eine strategische Bedeutung, und wir werden alles daran

setzen, die sich hier bietenden Wachstumschancen zu nutzen.“