Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: DIG-CAD Anwender

DIG-CAD Anwender 12 Jul 2017 16:46 #61683

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem CAD-Programm für Pos. und gelegentlich Schal- u. Bew.pläne. Eine gewisse einfache Stahlbaufunktionalität wäre auch nicht schlecht. Dabei bin ich auf DIG-CAD 5.0 mit Zusatzpaketen gestoßen und probier' gerade an der Demo-Software 'rum.

Es wäre sehr nett, wenn ich ein paar "Erfahrugsberichte/Meinungen" bekommen könnte. Optimalerweise jemand aus der Gegend rund um Bad Abbach (Regensburg/Abensberg), dem ich beim "Workflow" einmal ein bischen über die Schulter schauen könnte, ohne ihn von der Arbeit abzulenken natürlich.

Prinzipiell vergebe ich die Pläne lieber. Falls jemand für mich mit DIG-CAD zeichnen würde, wäre ein Datentausch/kleine Nachbearbeitung wahrscheinlich viel einfacher. Falls niemand auf der ganzen Welt hier mit DIG-CAD arbeitet, wäre ein anderes Programm vielleicht sinnvoller.

Für Input wäre ich sehr dankbar!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

DIG-CAD Anwender 12 Jul 2017 16:59 #61684

Hallo,
das Thema hatten wir hier schon, mal über die "Suche" probieren
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: ing.bm

DIG-CAD Anwender 13 Jul 2017 16:05 #61697

Hallo,
ich arbeite nun schon seit 2005 mit DIG-CAD und bin noch immer begeistert von dem Progamm! Unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis, super kostenlose Hotline und einfach zu erlernen (am besten bei einem kleinen Projekt beginnen).

Grüße
Rolf
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: ing.bm

DIG-CAD Anwender 16 Jul 2017 17:34 #61710

DIG-CAD ist sehr gut für deinen Anwendungszweck.
Eine absolut anspruchsvolle und leicht zu elernende 2D Software.
Wir zeichnen damit Positions- und Ausführungspläne und kleinere bis mittlere Bewehrungspläne.

Auch Projekte die nachher in 3D bewehrt werden (Vicado), zeichnen wir bis zur Ausführungsreife mit DigCad.

Das Stahlbau Modul empfehle ich aber nicht.

Eine neue Ingenieurbauversion 3.0 (Passend zu DigCad6) soll noch dieses Jahr kommen.

Gerade wenn man nur ab und zu Bewehrungspläne zeichnet, ist ein hochkompliziertes BewehrungsCad kontraproduktiv.

Das Programm ist so preiswert, daß einfach kaufen und probieren das Beste ist.

Reine Bewehrungs- Bauzeichnerbüros mit DigCad kenne ich nicht, die arbeiten meist mit anderen Programmen, müssen aber auch nicht so vielfältig arbeiten wie wir.

Eine Übergabe der Pos oder Schalpläne an ein Konstruktionsbüro klappt über 2D DXF aber sehr gut.
Letzte Änderung: 16 Jul 2017 17:41 von zeemann.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: ing.bm

DIG-CAD Anwender 11 Sep 2017 09:35 #62081

Hallo! Schau mal hier cadspezi.de/produkt/cadspezi-ultimate/ . Den habe ich in der Regel immer genutzt. Hast die möglichkeit in 2D und 3D zu gestalten.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

DIG-CAD Anwender 11 Sep 2017 09:43 #62082

Kaido12 schrieb:
Hallo! Schau mal hier cadspezi.de/produkt/cadspezi-ultimate/ . Den habe ich in der Regel immer genutzt. Hast die möglichkeit in 2D und 3D zu gestalten.

Werbung ???

Ihre Antwort passt nicht zur Fragestellung.
Schal- und Bewehrungspläne haben nicht viel mit einem Zusatz für Küchenplanung gemein.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2