Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Simulationssoftware sommerlicher Wärmeschutz

Simulationssoftware sommerlicher Wärmeschutz 26 Mai 2015 21:58 #55397

Hallo Kollegen,

vielleicht kann euch dieser Link weiterhelfen. Dort kann man zumindest mal vorab kostenfrei checken wie sich das Ergebnis gegenüber der vereinfachten Nachweisführung verändert. Kosten entstehen erst wenn man das pdf ausdruckt.

Gruß
Stefan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Simulationssoftware sommerlicher Wärmeschutz 27 Mai 2015 16:35 #55418

So habe nun Rückmeldung von der UNI Dresden zu Therakles:
recht kurz und knapp: "Das Excel Tool zur Auswertung der Übergradstunden gibt es (noch) nicht.

Ich habe die Software dennoch genutzt und die zugehörige Komfortklasse der DIN-EN-15521 nachgewiesen.

Die Temperaturdaten (Grad Celsius) werden Stundenweise (24 Std/Tag) in einer Textdatei gespeichert, welche man mit den
üblichen Dateibetrachtern auslesen und nach EXCEL exportieren könnte.

Dies habe ich aber gar nicht gemacht, weil die unterste Komforklasse (I) im Prinzip sogar noch etwas schärfer ist als die
Übergradstundenberechnung der DIN 4108-2-2013.

Gute Software für gelegentliche sommerliche Wärmeschutznachweise, welche man mit dem vereinfachten Verfahren nicht mehr hinbekommt. Es fehlt nicht viel, dann wäre die Software sogar für den täglichen Einsatz tauglich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2