Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Auteilung unsymmetrischen Lastfalles

Auteilung unsymmetrischen Lastfalles 08 Jan 2020 14:05 #66556

  • kelly97
  • kelly97s Avatar
  • Offline
Guten Tag, ich muss den, im Anhang dargestellten, unsymmetrischen Lastfall in einen symmetrischen Lastfall1 und einen antimetrischen Lastfall 2 aufteilen. Jedoch komme ich auf keine Lösung, die klappen wurde. Könnte mir jemand dabei helfen, oder gibt es einen "Trick" um diese Aufteilung zu machen.
Danke im Voraus
Anhang:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Auteilung unsymmetrischen Lastfalles 08 Jan 2020 17:16 #66565

  • StatikHeld
  • StatikHelds Avatar
  • Offline
Hallo Kelly97,

ich denke das hier die Lasten aus einer Belastung (selbe Herkunft von P1 und P2) kommen, also gleichzeitig wirken, dann hast für den Lastfall Symetrie (LF1) auf dem Träger 4x 20kN stehen, im Abstand von je 2,0m. Die Reste der Last P2 (40kN - 20kN = 20kN) wäre dann dein Antimetrischer Lastfall (LF2).

So denke ich ist es gemeint, da nirgends erwähnt wurde das die Lasten unabhängig voneinander sind :whistle: .

Gruß
Stefan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok