Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Zusammengesetzte Sperrholzplatten, Nachweis der Verschraubung 20 Nov 2020 14:46 #69428

Hallo zusammen,
Ich soll die Verbindung (Schrauben) zweier Sperrholzplatten nachweisen, die als ein Querschnitt wirken sollen (2x 45mm). Allerdings ist die Platte nur punktuell gestützt und trägt somit auch noch in zwei Richtungen. Die gängigen Berechnungsmethoden für zusammengesetzte Querschnitte gehen nur von einachsigen Balken aus. Damit kommt man nie auf die hohen Querkräfte, welche die Punktstützung erzeugt. Auch nicht, wenn man zwei idealisierte Streifen rechnet.
Hat jemand eine Idee?

Viele Grüße aus der Lausitz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zusammengesetzte Sperrholzplatten, Nachweis der Verschraubung 20 Nov 2020 17:41 #69429

hi,

klingt spannend :)

kann der hersteller die platten, zumindest diejenigen im punktstützenbereich, verleimen?
ein "monolignischer" querschnitt würde mit den schubkräften klarkommen?
2x45 ist nicht viel - aber auch das kann man schrägverschrauben.
hilft vielleicht "Diss Mestek 2011 BSP punktgestützt"?

grüsse, markus
Markus L. Sollacher, Berat. Ing. BYIK
mlsollacherATt-onlinePUNKTde

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.