Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Verstärkung Holzträger

Verstärkung Holzträger 02 Jun 2020 20:05 #67892

  • keule
  • keules Avatar
  • Offline
Hallo Kollegen,

ich möchte ein Holzbalken im eingebauten Zustand mit entweder ein oder zwei liegenden U_Profile verstärken. Zur Verdeutlichung habe ich eine kleine Skizze angehangen.

Dateianhang:

Dateiname: Trägersanierung.pdf
Dateigröße:33 KB


Kennt jemand dafür die richtige Literatur, um die Biegesteifigkeit zu ermitteln?
Bzw. für den Spannungsnachweis?

Danke
Gruß Keule
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Verstärkung Holzträger 02 Jun 2020 21:20 #67893

  • Jens01
  • Jens01s Avatar
  • Offline
Stichwort dürfte "nachgiebig verbundener Träger" sein. Als Flansche kann man auch Holzträger nehmen. ZB. Furnierschichtholz (FSH)
Bei Holzflanschen kann man auch Nägel und Schrauben nutzen. Bei Bolzen sollte man Bulldogs in Erwägung ziehen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Verstärkung Holzträger 02 Jun 2020 21:25 #67894

  • keule
  • keules Avatar
  • Offline
Danke Jens für die Korrektur des Stichwortes.
Kennst du dazu die passende Literatur, in der die Berechnung beschrieben wird?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Verstärkung Holzträger 02 Jun 2020 22:48 #67895

  • HerrLehmann
  • HerrLehmanns Avatar
  • Offline
Zu nachgiebig verbundenen Trägern (Holz) gibt es was in:
Holzbau Teil 1, 4.Auflage von G. Werner u. K. Zimmer, Springer Verlag
Kapitel 10.4 Seite 284. Früher hieß das Buch Werner Ingenieur Texte Holzbau T1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Verstärkung Holzträger 03 Jun 2020 07:25 #67896

  • Friedhelm
  • Friedhelms Avatar
  • Offline
Hallo Keule,

ich würde die Schnittgrößen anteilig den U-Profilen und dem Holzbalken zuweisen. Der jeweilige Anteil ergibt sich nach der jeweiligen Biegesteifigkeit EIy des Holzbalkens bzw. der Stahlprofile. Voraussetzung ist natürlich eine kontinuierliche Verschraubung, damit die Schubkräfte abgetragen werden können.

Viele Grüße
Friedhelm
Letzte Änderung: 03 Jun 2020 07:26 von Friedhelm.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Verstärkung Holzträger 03 Jun 2020 09:11 #67897

  • StatikHeld
  • StatikHelds Avatar
  • Offline
Hallo keule,

beachte auch dass das Eigengewicht schon in der Konstruktion drin ist und du eigentlich erst einmal dieses rausnehmen musst, ansonsten greift die Verstärkung erst bei dem aufbringen der Verkehrslast und auch nur für diese. Das kann dazu führen das der Holzquerschnitt überbeansprucht wird.

Gruß
Stefan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok