Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Sketchup Pro

Sketchup Pro 01 Apr 2020 07:49 #67399

  • beness
  • benesss Avatar
  • Offline
Liebe Kollegen, ich benutze Sketchup Pro seit über 4 Jahren für Positions- und Holzbaupläne und bin immer wieder erstaunt, was das Programm alles hergibt. Seit ich in 3D darstelle, kommen von Bauherren-, Prüfer- und Handwerkerseite keine Rückfragen mehr. Ich arbeite auch mit 3D Scan Punktwolken und auch hier ist das Programm unerreicht und das alles zu einem erschwinglichen Preis.

Und es ist verdammt schnell und man hat mit Layout die Möglichkeit von einem Modell unendlich viele Darstellungen auszugeben. Das beeindruckt auch den Bauherrn. :)

Wer Interesse hat einmal einige Beispiele zu sehen, bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden. Mein Ziel ist eine deutschsprachige Community zu bilden, die dann ihr Wissen und auch die sogenannten Scrapbooks (Sammelalben) austauscht.

B.Schuh
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Sketchup Pro 01 Apr 2020 11:36 #67401

  • Baumann
  • Baumanns Avatar
  • Offline
Verehrte(r) Kollegin(e)
ich fand das Toll auch gut und fix,
hatte aber mehr Wünsche und bin seit
nun 4 Jahren in die 3D BIM Welt von
Dicad Strakon sehr zufrieden.

Hier bekomme ich eine ähnlich einfache und fixe
Grundgeometrie Erstellung aber dann anschließend
Norm gerechte Schal- und Konstruktionspläne,
in Grundriss und Schnitte,
welche immer noch assoziativ mit dem 3D Modell
verbunden sind......macht einfach nur Spaß.

Und für Architekten gibt es auch eine Version ohne Bewehrung.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Sketchup Pro 03 Apr 2020 15:35 #67413

  • zeemann
  • zeemanns Avatar
  • Offline
Hallo Herr Baumann,

ihre Begeisterung für DICAD in allen Ehren, aber warum ein DICAD Werbe-Post in jedem CAD Thread ?

Hier geht es um ein Programm (Sketch-Up Pro) was 0 EUR Anschaffung und 300 EUR Wartung im Jahr kostet. DICAD 3D kostet (geschätzt) > 6000 EUR Anschaffung und (geschätzt) > 1000 EUR Wartung pro Jahr. Das ist eine ganz andere Liga, wenn das nicht mindestens gleich gut wäre sollte DICAD ihr Gewerbe aufgeben.

Vielleicht ist sketch up ja interessant für alle, die ab und zu mal etwas in 3D darstellen wollen, ich weiß es nicht und würde mich freuen, wenn hier im Thread Beispiele gezeigt oder verlinkt würden. Dann kann man ja darüber diskutieren.

@B.Schuh: Ich habe mir sketch up vor ein paar Jahren mal angesehen und halte es für zu wenig fachspezifisch. Zudem ist (war) das "Warehouse" viel zu stark amerikanisch geprägt, so dass man bei jeder Zeichnung wieder bei Null anfangen muss.

Auch die genaue Koordinateneingabe fand ich umständlich, aber man gewöhnt sich an alles.
Ein Kollege zeichnet sogar Bewehrungspläne mit den rudimentären 2D-CAD Funktionen von Infograph :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Sketchup Pro 16 Apr 2020 08:30 #67503

  • beness
  • benesss Avatar
  • Offline
Hallo Kollegen, es geht mir in erster Linie "nur" um Positionspläne, nicht um Schal- oder Bewehrungspläne. Das überlasse ich Profis, die den ganzen Tag nichts anderes tun.

Zur Info und zur allgemeinen Meinung, dass es sich bei Sketchup Pro um ein kostenloses (beziehungsweise LowBudget) Programm handelt: einmaliger Anschaffungspreis ist ca. 650.-€ und jährliche Updates liegen bei ca. 130.-€.

Man kann damit aber jegliches CAD Format einlesen und bearbeiten, was nach meinem Kenntnisstand nicht alle teuren sonstigen CAD-Riesen können. Durch die Zusatzprogramme (Plugins) ist man in der Lage auf jede Aufgabe die entsprechenden Tools zu aktivieren.

Zur Info habe ich mal ein Beispiel eines Positionsplans beigelegt. Hat dem Prüfingenieur soweit genügt.

Sketchup ist in der Tat amerikanisch angehaucht, was sich im 3DWarehouse wiedespiegelt, aber für Positionspläne brauche ich im Prinzip keine vorgefertigten Modelle.

Mein Beitrag war und ist lediglich ein Aufruf an alle Kollegen, die das Programm bereits benutzen beziehungsweise darüber nachdenken es zu benutzen.
Anhang:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: Baumann

Sketchup Pro 16 Apr 2020 13:40 #67507

  • siehan
  • siehans Avatar
  • Offline
ähhhh, in dem PDF sind alle Kundendaten leserlich, Datenschutz ???? :blink:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Sketchup Pro 17 Apr 2020 07:56 #67522

  • dahoizi
  • dahoizis Avatar
  • Offline
siehan schrieb:
ähhhh, in dem PDF sind alle Kundendaten leserlich, Datenschutz ???? :blink:
Ist in einem vorherigen Thread genau das gleiche. Wird immer geiler. Die DSGVO lässt Grüßen, auf die scheißt eh jeder...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok