Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Stababstände Biegezugbewehrung Platten

Stababstände Biegezugbewehrung Platten 29 Jan 2020 15:49 #66851

  • Tim1250
  • Tim1250s Avatar
  • Offline
Hallo zusammen, mal eine etwas theoretische Frage. Es geht um den Stababstand der Biegezugbewehrung bei Platten. Im EC wird der maximale Stababstand definiert (=Deckenstärke). Was ist aber, wenn ich eine Matte als Grundbewehrung einlege, und dann z.B. die erforderlichen Zulagen im Abstand e=30 (doppelter Abstand)einbaue. Für die Zulagen hätte ich dann ja einen Abstand der größer ist als der zulässige Wert. Gibt es hierzu eine Regelung, oder ist das immer im Einzelfall zu betrachten? Z.B. Fall 1:Matte Q257, Zulagen d=8/30 wäre in Ordnung
Fall 2:Matte Q188, Zulagen d=20/45 wäre eher nicht in Ordnung.

Ich weiss das ganze ist sehr theoretisch, interessiert mich aber doch, ob es hierzu eine Regelung gibt.

Vielen Dank vorab...(ich weiss das ist Theorie, aber genau die interessiert mich)...und keine Sorge Fall 2 kommt bei mir nicht vor :laugh:

Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stababstände Biegezugbewehrung Platten 06 Feb 2020 20:09 #67000

  • bms
  • bmss Avatar
  • Offline
Hallo,

also mir ist keine explizite Regelung dazu bekannt.

Die möglichen Extremfälle hast Du ja gut beschrieben, sodass eine ingenieurmäßige Abschätzung gut möglich ist;
Fall 1 ist m.E. tägliche Praxis,
Fall 2 ist irgendwie eine Mistkonstruktion.


Gruß, bms.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stababstände Biegezugbewehrung Platten 07 Feb 2020 07:07 #67001

  • Wolfgang
  • Wolfgangs Avatar
  • Offline
Hallo,

immerhin gibt es eine Empfehlung von Leonhardt "Vorlesungen über Massivbau" 3.Teil: "die größten Stababstände sollten in Zugzonen in der Regel 20 bis 30cm, in Druckzonen (für Stäbe in Tragrichtung) 40cm nicht überschreiten. Die kleineren Abstände gelten für Bauteile im Freien oder bei Korrosionsgefahr".
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stababstände Biegezugbewehrung Platten 07 Feb 2020 10:15 #67003

  • cebudom
  • cebudoms Avatar
  • Offline
  • Was nicht passt - wird passend gemacht !
Das Thema wurde schon mal hier diskutiert:
www.diestatiker.de/forum/4-statik-tragwe...stabdurchmesser.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok