Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Statik nach EBA (Eisenbahn-Bundesamt)

Statik nach EBA (Eisenbahn-Bundesamt) 07 Nov 2019 15:23 #66169

  • Havelman
  • Havelmans Avatar
  • Offline
Hallo zusammen,

ich habe eine "Statik nach EBA" (Eisenbahn-Bundesamt) zu rechnen. Es ist ein Schachtbauwerk. Dass ich die Belastung LM71/UIC71 zu berücksichtigen habe, ist klar. Gibt es weitere Dinge für mich zu beachten? Ich finde keine Richtlinien oder Ähnliches. Gibt es konstruktive Regeln zu beachten oder Vergleichbares?

Danke im Voraus für Antworten.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Statik nach EBA (Eisenbahn-Bundesamt) 07 Nov 2019 15:41 #66170

  • mmue
  • mmues Avatar
  • Offline
Hallo Havelman,

da gab's mal
- Eisenbahnspezifische Liste Technischer Baubestimmungen (ELTB)
- Vorschrift für Eisenbahnbrücken und sonstige Ingenieurbauwerke (VEI).

Bin mir aber nicht sicher, ob die noch aktuell sind.

Einfach mal bei der DB anfragen. Die technische Abteilung war (früher) recht kooperativ.

Der Prüfer muß von der DB zertifiziert sein. Steht der schon fest?

Gruß
mmue
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: Baumann

Statik nach EBA (Eisenbahn-Bundesamt) 07 Nov 2019 19:02 #66171

  • saibot2107
  • saibot2107s Avatar
  • Offline
Außerdem noch die Ril 804 - "Eisenbahnbrücken (und sonstige Ingenieurbauwerke) planen, bauen und instand halten"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Statik nach EBA (Eisenbahn-Bundesamt) 14 Nov 2019 06:58 #66185

  • mcberg
  • mcbergs Avatar
  • Offline
Hallo,
außerdem kann noch RIL 836 "Erdbauwerke" interessant sein. Bei Statikunterlagen für die Bahn ist so ziemlich ALLES geregelt: Von der Schriftgröße auf den Plänen bis zum Layout der Statikdeckblätter, ebenso auch die einzureichenden Ausfertigungen. Hab 2007 mal ein "Bahnprojekt" bearbeitet - das war ein Zirkus :-)

Viel Erfolg,
Gruß mcberg
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Statik nach EBA (Eisenbahn-Bundesamt) 14 Nov 2019 07:43 #66186

  • DeO
  • DeOs Avatar
  • Offline
mcberg schrieb:
Hallo,
außerdem kann noch RIL 836 "Erdbauwerke" interessant sein. Bei Statikunterlagen für die Bahn ist so ziemlich ALLES geregelt: Von der Schriftgröße auf den Plänen bis zum Layout der Statikdeckblätter, ebenso auch die einzureichenden Ausfertigungen. Hab 2007 mal ein "Bahnprojekt" bearbeitet - das war ein Zirkus :-)

ja, es ist wirklich unangenehm, wenn es mit voller Wucht zuschlägt.

Allerdings gilt schon zu unterscheiden, ob das Bauwerk im Einflussbereich der Bahn (Schienen, Loks...) liegt, oder eben nicht. Wenn nicht, ist es sehr gut möglich, dass es ganz normal abläuft, ohne sonderliche Vorschriften. Das bedarf einer Absprache mit dem zuständigen Projektleiter bei der Bahn. So zumindest handhabe ich es und die DB (Cargo) zählt zu meinen Kunden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok