Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Kaufberatung Computer PC für 3D CAD

Kaufberatung Computer PC für 3D CAD 07 Sep 2019 06:37 #65775

  • IB Herzogenaurach
  • IB Herzogenaurachs Avatar
  • Offline
Ich eröffne in wenigen Tagen mein Ingenieurbüro für Baustatik.

Ich wäre mit Allplan meine Bewehrungspläne zeichnen und zwar zum Teil in 3D.

Mann kann sich einen PC kaufen mit 800 Euro bis 8.000 Euro.

Die Frage ist was braucht man wirklich.

Könnte vielleicht hier jemand verraten mit welchen PC-System er ohne Problem 3D-Zeichnet mit Allplan

Ich so viele Fragen,


1 Brauche in Einen Prozessor für ein Workstation ? dann entsprechend auch das Motherbord:
Manche Händler verkaufen klasische Prozessoren mit vielen kernen, andere profesioneller auftretende Händler erzählen das es nicht auf die anzahl der Kerne ankommt sondern auf speziel prozessoeren wie z.B. Intel Xeon W

2 Brauch ich wirklich ein Nvidia Quadro Grafikkarte

3 Wie viel Arbeitsspeicher sollte man haben ?

Im Moment habe ich diesen Computer im Auge
www.cadnetwork.de/de/produkte/workstatio...w30/konfigurator-w30
Aber ca. 2.700 Euro sind mir zu teuer, ich denke das muss doch nicht sein.

Eine andere Sache ist ich habe mir überlegt ich muss irgendwie meine Daten sichern so dass wenn eine Festplatte kaput gehen sollte, etwas unwahrscheinlich aber leider möglich dass dann meine daten noch da sind. Also ich denke ich sollte mir einen Server kaufen.

Gibt es dazu Empfehlungen ?
Für den Anfang bis etwas größere Gewinne vorhanden sind habe ich mir überlegt mit CD 2-fach zu sichern (ich meine Damit die einzelnen Projekte).
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kaufberatung Computer PC für 3D CAD 07 Sep 2019 07:38 #65776

  • DeO
  • DeOs Avatar
  • Online
IB Herzogenaurach schrieb:
Ich eröffne in wenigen Tagen mein Ingenieurbüro für Baustatik.

Ich wäre mit Allplan meine Bewehrungspläne zeichnen und zwar zum Teil in 3D.

Mann kann sich einen PC kaufen mit 800 Euro bis 8.000 Euro.

8k€ auf keinen Fall. Allplan gibt ein paar Grafikkartenempfehlungen. Daran sollte man sich halten. SSD-Platte ist auch schick, viel RAM auch. Sich sage mal, dass 1.000,- € etwas ausreichen werden, gut sogar. Monitore habe ich zwei dran. Einen großen (32 Zoll, vom Media-Markt, auch nicht teuer) und einen kleinen hergesuchten.
Könnte vielleicht hier jemand verraten mit welchen PC-System er ohne Problem 3D-Zeichnet mit Allplan

öh .. ganz normale Kiste, nix besonderes.
Allerdings achte ich darauf, dass ich zwei physikalische Platten habe.
2 Brauch ich wirklich ein Nvidia Quadro Grafikkarte

ich habe eine Radeon™ Pro WX 5100. Die tut es. Ist allerdings nicht ganz untenpreisig.
3 Wie viel Arbeitsspeicher sollte man haben ?
ich habe 16 GB drin.
Eine andere Sache ist ich habe mir überlegt ich muss irgendwie meine Daten sichern so dass wenn eine Festplatte kaput gehen sollte, etwas unwahrscheinlich aber leider möglich dass dann meine daten noch da sind. Also ich denke ich sollte mir einen Server kaufen.

externe Festplatte mit ein paar Terabyte für 50,- € und dann immer mal eine neue davon und die alte weglegen.
Für den Anfang bis etwas größere Gewinne vorhanden sind habe ich mir überlegt mit CD 2-fach zu sichern (ich meine Damit die einzelnen Projekte).

ich habe mir vor Jahren mal
www.allsync.de/
geholt. Damit sichere ich die ganzen Daten, ohne Löschen oder abgleichen stets komplett auf vorgenannte Platte oder mal auf einen anderen Rechner. So wie es sein muss.

Interessant ist weniger wie oft Du sicherst, sondern was alles. Denk an die EMails, mit allen Anhängen. Auch willst Du ja mal schnell auf einen neuen Pc umziehen. Das sind die Aufgaben.

Ich ersetze meine Rechner übrigens stets nach 3 Jahren, egal was ist. Einfach damit sie nicht "weich" werden. Pc für Statik und alles ist getrennt von CAD. Auch raummäßig. A0-Plotter ist wichtig und ein Scanner (im Kopierer ja mit drin)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kaufberatung Computer PC für 3D CAD 07 Sep 2019 08:54 #65777

  • markus
  • markuss Avatar
  • Offline
hi,
IB Herzogenaurach schrieb:
Die Frage ist was braucht man wirklich.

hi,
umgekehrt: kommt auf´s budget und persönlichen geschmack an.
mindestausstattung:
pc für 800,- (500GB-ssd, 16GB-RAM, leises netzteil - reicht für bissle 3D)
5 ext. 2TB-HD (für jeden tag eine) je 80,- = 400,-

grafikleistung kommt von der grafikkarte. der unterschied zwischen cpu´s für 3000,- und 150,- ist nicht faktor 20, sondern faktor 1,3 (egal, ob bei autocad, solidworks, catia 3D-hi-end). sogar mit hybrider cpu/gpu (zB ryzen 3600g) kann man 3D abarbeiten - halt nicht unbedingt rendern, shaden usw.: für sowas gibt´s dann bei bedarf eine 500euro-grafikkarte als add-on.

grüsse, markus
Markus L. Sollacher, Berat. Ing. BYIK
mlsollacherATt-onlinePUNKTde
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kaufberatung Computer PC für 3D CAD 07 Sep 2019 15:11 #65789

  • Jens01
  • Jens01s Avatar
  • Offline
1 Brauche in Einen Prozessor für ein Workstation ? dann entsprechend auch das Motherbord:
Manche Händler verkaufen klasische Prozessoren mit vielen kernen, andere profesioneller auftretende Händler erzählen das es nicht auf die anzahl der Kerne ankommt sondern auf speziel prozessoeren wie z.B. Intel Xeon W

Sogar ein Smartphone hat einen Prozessor drin. Ein Motherboard brauchst Du ganz sicher auch.
Quasi alle Prozessoren haben heute mehrere Kerne. Es gibt nur welche, die haben mehr und die anderen etwas weniger. Wenn Allplan Multithreading nutzt (das macht es wohl beim Rendern) dann sind viele schnelle Kerne gut. Dagegen spricht immer nur der Preis. Also so viele Kerne wie Du Dir leisten kannst.
Nach meiner Kenntnis haben derzeit die AMDs bei Kern- und Multithreadinggeschwindigkeit die Nase vorne.

Beim Datenspeichern würde ich ebenso (kleine bis mittlere) SSD für den täglichen Gebrauch empfehlen. Für Datenhaltung und Backup durchaus mehrere größere Festplatten. Gerne auch extern.

Hinsichtlich Datensicherung noch ein DVD- oder BlueRaybrenner. Oder etwas anderes für ein abgekoppeltes Backup. Ganz wichtig!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kaufberatung Computer PC für 3D CAD 07 Sep 2019 15:35 #65790

  • Jens01
  • Jens01s Avatar
  • Offline
Eine andere Sache ist ich habe mir überlegt ich muss irgendwie meine Daten sichern so dass wenn eine Festplatte kaput gehen sollte, etwas unwahrscheinlich aber leider möglich dass dann meine daten noch da sind. Also ich denke ich sollte mir einen Server kaufen.

Gibt es dazu Empfehlungen ?
Für den Anfang bis etwas größere Gewinne vorhanden sind habe ich mir überlegt mit CD 2-fach zu sichern (ich meine Damit die einzelnen Projekte).

Eine SSD und auch Festplatten können ganz schnell mal kaputt gehen. (schon bei mir gehabt) Ich würde mindestens auf eine externe Festplatte sichern (einen Server braucht man dafür nicht unbedingt).

Dann würde ich eine Datensicherung auf eine Cloud schicken. (Wenns mal brennt oder einer die Festplatte klaut (habe ich auch schon gehabt)).

Mindestens eine 3. Kopie, die abgekoppelt von allem anderen ist. Also eine DVD oder Blueray. Wenn Dich ein Trojaner befällt, der auch externe Festplatten und Cloudspeicher befallen kann.)

Backup immer prüfen, ob auch wirklich rückspielbar gesichert würde!

Gute, einfache und kostenlose Backupsoftware:
personal-backup.rathlev-home.de
personal-backup.rathlev-home.de/persback.html#download6
Letzte Änderung: 07 Sep 2019 16:06 von Jens01.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kaufberatung Computer PC für 3D CAD 15 Sep 2019 04:08 #65838

  • IB Herzogenaurach
  • IB Herzogenaurachs Avatar
  • Offline
Vielen Dank für die Antworten das Thema kann gelöscht werden.

Ich habe mich entschieden mich bei den Software-Hersteller und dann bei 3-4 PC-Geschäften beraten zu lassen.

Ich habe mir gedacht ich gebe so viel Geld für die Software aus, dann sollte ich nicht bei der Hardware sparen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok