Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Bohrung für Elektrorohr (32mm - 5x16 NYM-J)

Bohrung für Elektrorohr (32mm - 5x16 NYM-J) 11 Jan 2018 19:04 #62568

  • heuri
  • heuris Avatar
  • Offline
Guten Abend,

ich plane im 2.OG eine Küche einzubauen und möchte hierzu eine Stromleitung vom Keller in das 2.OG ziehen, um dort einen kleinen Geschossverteiler zu setzen.

Hierzu möchte auf allen 3 Ebenen eine Kernbohrung durchführen. (2.OG->1.OG->EG->UG)
Wäre für ein Loch mit dem Durchmesser von 32mm bereits ein zu beauftragener Statiker notwendig? (5x16 NYM-J Leitung)
Gibt es gesetzliche Vorgaben, ab welchem Lochdurchmesser eine Berechnung erforderlich wird?

Es handelt sich um ein Massivhaus mit Stahlbetondecken B25 (Massivplatten).

Vielen Dank!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bohrung für Elektrorohr (32mm - 5x16 NYM-J) 11 Jan 2018 19:10 #62569

  • cebudom
  • cebudoms Avatar
  • Online
  • Was nicht passt - wird passend gemacht !
32mm oder 32cm ?

Bei 32mm ist kein Thema, schau dass du nur nicht im Bereich von Unterzügen bohrst, damit du nicht irgendwelche Haupteisen durchbohrst... ist auch blöd zu bohren :P
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: heuri

Bohrung für Elektrorohr (32mm - 5x16 NYM-J) 11 Jan 2018 19:32 #62570

  • heuri
  • heuris Avatar
  • Offline
Super, vielen Dank für die Antwort.

Dann sollte es ja passen, es handelt sich lediglich um 32mm. :)

Gibt es denn ein grobes Lochmaß, ab wann man sich über die Statik Gedanken machen sollte?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bohrung für Elektrorohr (32mm - 5x16 NYM-J) 13 Jan 2018 01:42 #62573

  • Jörg
  • Jörgs Avatar
  • Offline
cebudom schrieb:
32mm oder 32cm ?

Bei 32mm ist kein Thema, schau dass du nur nicht im Bereich von Unterzügen bohrst, damit du nicht irgendwelche Haupteisen durchbohrst... ist auch blöd zu bohren :P


Auch bei 32 cm wäre das kein Problem!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bohrung für Elektrorohr (32mm - 5x16 NYM-J) 15 Jan 2018 06:52 #62576

  • Sebastian Fellner
  • Sebastian Fellners Avatar
  • Offline
Guten Morgen Miteinander,

eine pauschale Aussage das 32cm Kernbohrung kein Problem sind, kann man meiner Meinung nach nicht machen. Da gibt es genügend Randbedingungen, die zu beachten sind. Und die eventuell dazu führen, dass man die Kernbohrung woanders machen muss.

Es wird zu 99,9% nichts passieren (Wohnhaus, tragende Wand, wahrscheinlich wenig Lasten,...), aber das hier pauschal mit ja zu beantworten, geht nicht. Der nächste fragt dann nach ob man nicht auch 50cm oder 75cm oder weiß der Geier bohren kann. Oder will an einer Stütze bohren. Weil es halt geht mit den Maschinen. Und natürlich darf das nix kosten, weil man bohrt ja auch selber.

Bei solchen Kernbohrungen den Handwerker ihres Vertrauens fragen, die das öfter machen. Die haben ein bißchen Gefühl/Wissen dafür. Es muss nicht gleich der Statiker sein. Und ja, ein Gefühl dafür kann auch sein, auf den Statiker zu verweisen.

MfG,
Fellner
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: cebudom
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen