Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Reibungsbemessung

Reibungsbemessung 21 Nov 2003 17:18 #1248

  • SOR
  • SORs Avatar
Hallo allerseits!<br />
<br />
Kann mir jemand verraten, wie ich nachweisen kann, daß ein Stahlbetonbalken 17,5 / 24, horizontal in Mauerwerk d = 17,5 liegend, durch Reibung zwischen Mauerwerk und StB- Balken gegen herausziehen gehalten wird?<br />
Mauerwerk ist unter und über dem Balken, er wird axial, d.h. auch in Richtung der Mauerwerksscheibe auf Zug beansprucht.<br />
<br />
Besten Dank im Voraus.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Reibungsbemessung 24 Nov 2003 08:11 #1249

  • Wolfgang
  • Wolfgangs Avatar
Hallo erstmal...<br />
Nachweis über Reibung:<br />
tan psi = Resultierende H / Resultierende V<br />
Gleitsicherheit = Reibungszahl / tan psi =>1,5<br />
Reibungszahl Beton / Mauerwerk 0,45-0,30 (Näherungswert aus älterer Literatur)....<br />
besser Nachweis über Scheibenschub (s. "Mauerwerksbau" von Schneider, Schubert, Wormuth im Werner-Verlag, oder KS-Handbuch DIN 1053-1)<br />
<br />
MfG Wolfgang
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok