Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Futterbleche nach DIN EN 1090

Futterbleche nach DIN EN 1090 29 Aug 2016 10:39 #59456

Hallo zusammen,

Kennt sich jemand mit der DIN EN 1090 gut aus?

Ich bin der Meinung das Futterbleche unter Stützenfüßen die gleiche Güte wie die Fußplatte haben muss und auch den gleichen Korrosionschtz. Finde den abschnitt aber nicht mehr wo das geschrieben wird.

Vieleicht irre ich mich auch.
Fals jemand damit schon erfahrung gemacht wäre es schön wenn Ihr antworten könntet.

Gruß Denis
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Futterbleche nach DIN EN 1090 29 Aug 2016 12:24 #59460

Servus,

der gesuchte Abschnitt müsste "9.5.4 Temporäre Abstützungen" sein.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Futterbleche nach DIN EN 1090 29 Aug 2016 12:47 #59461

Danke für die schnelle Antwort.

Was heißt "Daurhaftigkeit" Korrosionschutz? Güte?

Ich verstehe das so: Fußplatte Feuerverzinkt S355J2 ->Futterblech S355J2 und feuerverzinkt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Futterbleche nach DIN EN 1090 29 Aug 2016 13:03 #59462

und unter der Beachtung von Kapitel 8.1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Futterbleche nach DIN EN 1090 29 Aug 2016 13:52 #59463

Die selbe Festigkeit wird gefordert, also wäre meines Erachtens S355J2 richtig.

unter 9.6.5.3 heißt es außerdem: "Werden Zwischenlagen zum Ausrichten von Tragwerken, die aus beschichteten Werkstoffen zusammengesetzt sind, eingesetzt, müssen die Zwischenlagen in gleicher Weise geschützt werden, um die festgelegte Dauerhaftigkeit sicherzustellen."

Gruß

Daniel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Futterbleche nach DIN EN 1090 31 Aug 2016 13:56 #59483

Danke
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1