Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Erstellung von Rohbauplänen

Erstellung von Rohbauplänen 28 Apr 2015 08:29 #55159

Für ein größeres Bauwerk sind wir mit der Tragwerksplanung (Lph. 1-6 ) beauftragt.

Die Statik ist geprüft, Schal- und Bewehrungspläne sind erstellt.

Nun bemängelt die ausf. Fa. ,dass Einbauteile und enspr. EBT-listen auf unseren Schalplänen fehlen


Ich habe dem AG mitgeteilt, dass die Erstellung von Rohbaupläne eine besondere Leistung gemäß HOAi ist.

Nun soll ich meinen Aufwand beziffern.

Hab mal was von 10-30 % v.H nach AHO gehört. Das entspr. AHO -Heft habe ich leider nicht.


Danke für eure Unterstützung

Luk
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Erstellung von Rohbauplänen 28 Apr 2015 11:02 #55165

hi,

sinngemäss aus aho heft nr 3 (sehr interessante lektüre):

5.5 rohbauzeichnungen (vollst. ohne erg. durch werkpläne) 12-30%
5.6 schalpläne, ohne das werkpläne vorliegen 16-32%

bei vollgestopften vertikalen installationstrassen oder aufzugsschächten
bedeutet dass (grob geschätzt) eine teilhonorarverdopplung. das ist i.a.
auskömmlich, wenn bspw. der tga-planer ordentliche vorarbeit leistet.

grüsse, markus
Markus L. Sollacher, Berat. Ing. BYIK
mlsollacherATt-onlinePUNKTde
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Erstellung von Rohbauplänen 29 Apr 2015 07:34 #55172

Danke Markus


Gruß luk
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Erstellung von Rohbauplänen 03 Mai 2015 14:46 #55199

Kollege Markus,

so ganz klar ist mir der Sachverhalt nicht.

Die Frage war

"... dass Einbauteile und enspr. EBT-listen auf unseren Schalplänen fehlen...."

Um welche Einbauteile bzw. Listen geht es hier?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Erstellung von Rohbauplänen 04 Mai 2015 10:46 #55204

Hallo,

der Objektplaner hat in seinen Plänen diverse Details dargestellt (z.Bsp. Steckgeländer , Kantenschutzwinkel,
Stahlzargen für GIRo; Lastösen , HZAs und...).

Der Ausführende möchte auf der Baustelle nur mit einem Plan arbeiten, d.h. alle Details+EBTs des Objektplaners
sollen in unseren Plänen enthalten sein, und natürlich mittels Liste mengenmäßig erfasst werden


Gruss Luk
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Erstellung von Rohbauplänen 04 Mai 2015 10:54 #55206

Na das ist ja schon mal was :)

Immerhin scheint es fertiggestellte Werkpläne zu geben.

In solchen Fällen gehe ich her und schätze den Zusatzaufwand ab (nicht zu knapp).
Weiterhin besteh ich darauf, daß diese Angaben verbindlich vom
Objektplan geprüft und freigegeben werden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2