Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Bürokratismus in Schleswig-Holstein

Bürokratismus in Schleswig-Holstein 19 Sep 2013 09:54 #49276

..hallo Markus,

die LBK hält sich da raus, wir kommunizieren direkt mit dem PI.
Der Bauherr und der Architekt kriegen meine Statik nicht in die Hand
( können eh nichts damit anfangen), allenfalls als pdf.
Der Sachbearbeiter des PI holt sich die Unterlagen bei uns ab, oder ich brings ihm vorbei.
München ist halt ein (Millionen-)Dorf, man kennt sich. :laugh:
Somit hält sich die Bürokratie in Grenzen.

Schlimm ist es wenn Dorfstatiker und Stadt-PI aufeinanderprallen.
Ich war neulich an so einem BV beteiligt.
Keine vernünftigen Unterlagen ( Stahlhalle ohne Werkstattzeichnungen, "nach mer immer so" :( )
..das hat Spaß gemacht..

Grüße Thomas.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bürokratismus in Schleswig-Holstein 19 Sep 2013 10:00 #49277

hi,

privatrechtlich kann ich alles vereinbaren, was nicht verboten ist .. ;)

ganz unsinnig ist das autogramm nicht - ich hab das zwar noch nicht
selbst erlebt, aber was, wenn ich die statik zum prüfer schicke,
mithin kosten auslöse und der bauherr sagt "wollte ich garnicht" ..?

gibts nicht? puuuh ..

grüsse, markus
Markus L. Sollacher, Berat. Ing. BYIK
mlsollacherATt-onlinePUNKTde
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bürokratismus in Schleswig-Holstein 19 Sep 2013 10:10 #49278

@markus
Ich glaube, hier wird etwas mißverstanden.
Als Tragwerksplaner habe ich bereits auf dem Bauantragsformular (original) unterschrieben und auch die Anlage 2 zum Bauantrag (Erklärung des Tragwerksplaners) unterschrieben.
Es kann hier niemand ungerechtfertigt in meinem Namen eine Statik einreichen. Oder Bewehrungspläne.

:whistle: Im übrigen: wäre schön, wenn mir jemand heimlich die Arbeit abnimmt, aber das ist Wunschdenken :laugh:
Dieter Trost * Dipl.-Ing.BDB
Ingenieurbüro für Bauwesen
Fr.-Ebert-Ring 33, 23611 SEREETZ
Tel. 0451/7078697
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bürokratismus in Schleswig-Holstein 19 Sep 2013 12:20 #49280

markus schrieb:
...wenn ich die statik zum prüfer schicke,
mithin kosten auslöse und der bauherr sagt "wollte ich garnicht" ..? ...
bei uns faengt der pruefer nur an zu pruefen, wenn der bauherr den pruefauftrag von der bvs unterschrieben hat.

hermann
Bauingenieur, Dipl.-Ing. (FH)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2