Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Bürokratismus in Schleswig-Holstein

Bürokratismus in Schleswig-Holstein 18 Sep 2013 13:17 #49243

Das Land SH hat sich zum Ziel gemacht, die Bürokratie abzubauen und das Bauverfahren zu vereinfachen.
Das Gegenteil geschieht jedoch.
Nach schriftl. Aussage eines Prüfingenieurs darf er die Statik und die Bewehrungspläne nur noch mit Originalunterschriften entgegennehmen, Also ist in Zukunft der Versand auf elektronischem Wege zum Kopieren oder Weiterleiten etc. nicht mehr möglich. Der Aufwand der beruflichen Tätigkeit wird immer größer. :angry:

Seit 38 Jahren stelle ich nun Statiken auf und habe noch nie einen Bewehrungsplan original unterschrieben. Der Sinn der Forderung erschließt sich mir nicht.
Die spinnen, die Römer.....äh die Kieler.

Genauso wie die Erklärung des Tragwerkplaners (Anlage 2 zum Bauantrag) von einer unteren Bauaufsichtsbehörde mit Fristsetzung eingefordert wird, obwohl die LBO und die Bauvorlagenverordnung etwas ganz anderes aussagt.

Man ist der Verwaltungswillkür förmlich ausgeliefert.

Hat ein Kollege das gleiche Kopfschütteln wie ich?
Ich mußte hier einmal jammern !

Werde mich mit der AIK in Verbindung setzen und mich auch beim Innenministerium melden.
Dieter Trost * Dipl.-Ing.BDB
Ingenieurbüro für Bauwesen
Fr.-Ebert-Ring 33, 23611 SEREETZ
Tel. 0451/7078697
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bürokratismus in Schleswig-Holstein 18 Sep 2013 19:17 #49251

  • GustavGans
  • GustavGanss Avatar
  • OFFLINE
  • Me transmitte sursum, Caledoni!
:laugh:

Hallo,

es gab mal vor Jahren einen Prüfing für Stahlbau in HH.
Das war ein richtiges Original. ;)
Der verlangte auch die Unterschrift auf jeden Werkstatt- und Montageplan.
Da musste man dann hin... setzte sich mit ihm an den riesengroßen Tisch... und dann hat er einem erstmal erklärt und erzählt und gemacht.... Der hatte RICHTIG Ahnung. Da hies es Ohren auf und fürs Leben lernen.
Alte Nordlichter kennen den noch. Wie hieß er noch?

Gruß Gustav :)
Me transmitte sursum, Caledoni!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bürokratismus in Schleswig-Holstein 18 Sep 2013 19:21 #49252

  • GustavGans
  • GustavGanss Avatar
  • OFFLINE
  • Me transmitte sursum, Caledoni!
Nur Stahlbauer waren für den richtige Menschen... alle anderen nur Betonpanscher :laugh: (Originalzitat)

Hab ich mir zu Herzen genommen ;)
Me transmitte sursum, Caledoni!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bürokratismus in Schleswig-Holstein 19 Sep 2013 06:30 #49266

..bei uns wird jedes Dokument, das zum Prüfer geht gestempelt und unterschrieben.
Und das schon seit über 35 Jahren.
Erscheint mir logisch, sind ja Dokumente.
habe allerdings neulich von einem Sachbearbeiter erfahren, dass wir fast die einzigen sind, die das noch so machen. :huh:
Grüße
Thomas.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bürokratismus in Schleswig-Holstein 19 Sep 2013 07:43 #49269

moing thomas,

mich wundert, dass die lkb das nicht in 4-fach-ferigung verlangt :)

spass beiseite: habt ihr auf dem statikdeckblatt autogrammfelder für
bauherr und misterwichtig? habt ihr ein generalisiertes prozedere,
die autogramme einzutreiben?
wenn ich mir vorstell, wie waaaaahnsinnig eilig manche bausachen
sind .. und wiiiie lange dann irgendwer für eine unterschrift braucht
("was? unterschreiben? ich? aber sie haben doch schon .. lassen sie
mal hier .. muss ich mir erst angucken" bis hin zu "wofür bezahl ich
sie denn"): da passt irgendwas nicht zusammen ;)

grüsse, markus
Markus L. Sollacher, Berat. Ing. BYIK
mlsollacherATt-onlinePUNKTde
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bürokratismus in Schleswig-Holstein 19 Sep 2013 08:42 #49272

  • GustavGans
  • GustavGanss Avatar
  • OFFLINE
  • Me transmitte sursum, Caledoni!
Hallo Markus,

wieso muß der Bauherr deine Statik unterschreiben?

Macht ihr bei euch das so?


Gruß Gustav
Me transmitte sursum, Caledoni!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2