Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Ausfachung

Ausfachung 31 Jan 2013 19:05 #44786

Hallo

Ich habe schon mehrmals den Begriff "Ausfachung" gehört, doch ich weiss leider bis heute nicht wirklich um was es sich dabei handelt.
Im weiteren kennt jemand ein Lexikon, wo man bauliche und statische Begriffe findet? Dies wäre sehr hilfreich beim Verfassen von technischen Berichten, damit man auch die fachlich korrekten Begriffe nennt.

Vielen Dank
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Ausfachung 01 Feb 2013 06:45 #44791

Durchstanzer schrieb:
Hallo

Ich habe schon mehrmals den Begriff "Ausfachung" gehört, doch ich weiss leider bis heute nicht wirklich um was es sich dabei handelt.
Im weiteren kennt jemand ein Lexikon, wo man bauliche und statische Begriffe findet? Dies wäre sehr hilfreich beim Verfassen von technischen Berichten, damit man auch die fachlich korrekten Begriffe nennt.

Vielen Dank


zur 1. Frage: :ohmy:
de.wikipedia.org/wiki/Gefach

zur 2. Frage: :woohoo:
www.elkage.de/src/public/showterms.php?id=2674

noch etwas: :blink:
wie ein PC zu bedienen ist wissen Sie aber oder kommt da auch in kürze eine Frage
z.B. wie wird ein PC angemacht

DAS WIRD JA IMMER SCHLIMMER :ohmy:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Ausfachung 01 Feb 2013 07:27 #44794

  • GustavGans
  • GustavGanss Avatar
  • OFFLINE
  • Me transmitte sursum, Caledoni!
Ausfachung ist das Gegenteil von Einfachung (Umgangssprachlich Vereinfachung)

Mit Ausfachung meint der Baumensch, das etwas übertrieben verkompliziert wird. (oder das jemand nicht mehr alle Latten am Zaun hat)

Gruß Gustav

:)
Me transmitte sursum, Caledoni!
Letzte Änderung: 01 Feb 2013 07:28 von GustavGans.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ausfachung 01 Feb 2013 09:22 #44798

GustavGans schrieb:
Ausfachung ist das Gegenteil von Einfachung (Umgangssprachlich Vereinfachung)

Mit Ausfachung meint der Baumensch, das etwas übertrieben verkompliziert wird. (oder das jemand nicht mehr alle Latten am Zaun hat)...

ich denke das mit den latten verwirrt. hier vielleicht besser kleine knueppel.

siehe: www.lehmhaus.net/lehm-hausbau.html

am besten den aus dem sack, aber nicht auf den kopf, sonst kommen noch die gedanken.

hermann
Bauingenieur, Dipl.-Ing. (FH)
Letzte Änderung: 04 Feb 2013 08:10 von khorngsarang.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1