Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Zeichner in RLP gesucht

Zeichner in RLP gesucht 09 Nov 2010 08:24 #33953

Hallo zusammen,

ich suche schon seit einiger Zeit einen freien Zeichner zur Erstellung von Schal- und Bewehrungsplänen. Die Erstellung muss mit glaser isb-cad erfolgen. Und da die Projekte sehr umfangreich sind, sollte der (natürlich oder die Zeichnerin) Zeichner aus meiner Wohnortnähe (+50km) kommen. Im Umkreis von 300 km finde ich Zeichner, aber nichts in meiner Nähe (Ludwigshafen am Rhein). Kann mir irgendjemand eventuell einen Tipp geben oder weiter helfen.
Schon mal danke für die Hilfe und allen noch eine nicht zu stressige Woche.

Schöne Grüße
Kreidemacher
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Zeichner in RLP gesucht 25 Nov 2010 14:45 #34138

Hallo,

könnte 126 km Abstand anbieten! :) Aber leider arbeiten wir nicht mit glaser, sondern mit DIG-CAD.


Beste Grüße

J. Hoffmann
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Zeichner in RLP gesucht 25 Nov 2010 15:02 #34139

Hallo Hr. Hoffmann,

danke für die Antwort, leider benötige ich unbedingt meine Zeichnungen mit glaser isb-cad, da ich diese ggf. selbst dann noch weiter bearbeiten kann. Man kann zwar mit dwg und dxf Daten übergeben, aber dies ist eben nie genau so, wie es mal gezeichnet war.

Trotzdem Danke.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Zeichner in RLP gesucht 25 Nov 2010 15:05 #34140

Ok, dann weiter viel Erfolg bei der Suche!

Grüße

J. Hoffmann
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Zeichner in RLP gesucht 26 Nov 2010 08:23 #34150

Hallo Kreidemacher,

ich arbeite nur mit ISB Glaser. Bin aber auf externe Zusammanarbeiten ausgerichtet, und bin 343 km entfernt. ;)

Damit bin ich mit meiner Ausrüstung den Prämissen erlegen. :unsure:

Viele Grüße
Frank
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Zeichner in RLP gesucht 29 Nov 2010 06:39 #34162

Hallo Frank,

danke für die Antwort. Ja leider sind 343 km sehr weit weg, da wir persönlich immer alles mit dem Zeichner durchgehen und auch einen direkten Kontakt haben möchten ist dies leider zu weit. Ich sage ja, dass es anscheinend hier bei uns niemanden gibt, was sehr schade ist.

Noch einen angenehmen Tag.

Schöne Grüße
Kreidemacher
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1