Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: bemessung von Aluminium

bemessung von Aluminium 28 Jul 2003 13:02 #658

  • M.Weigold
  • M.Weigolds Avatar
ich möchte Aluminum -Profile für eine Tischunterkonstruktion statisch bemessen. Wo gibt es Angaben zu r Bemessung zul. Spannungen etc. bzw wie groß sind diese?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: bemessung von Aluminium 28 Jul 2003 18:48 #659

  • Enis Kaya
  • Enis Kayas Avatar
Hallo,<br />
<br />
Ich kenne im Augenblick folgende...<br />
<br />
AlZn4 F34, fyk = 29 kN/cm²<br />
AlMgSi1 F30, fyk = 26 kN/cm²<br />
AlMgSi1 F28, fyk = 20 kN/cm²<br />
AlMgSi0,5 F22, fyk = 16 kN/cm², fyd=fyk/1,1…usw.<br />
E-Modul E = 7000 kN/cm2 (bei allen)<br />
<br />
Bei den Profilen kann ich Ihnen die folgende Adresse empfehlen,<br />
<br />
www.bikarmetalle.com bzw.<br />
www.bikarmetalle.com/aluminium/alrohreflach.htm (AlMgSi0,5 Rechteckrohre Flachkantrohre)<br />
<br />
Dort finden Sie mit Sicherheit einen Profil mit den oben Angegebenen Bezeichnungen, der ihren Vorstellungen entspricht.<br />
<br />
Grüße<br />
Dipl.-Ing. Enis Kaya<br />
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: bemessung von Aluminium 29 Jul 2003 07:42 #660

  • Rubart
  • Rubarts Avatar
Grundlage für die Bemessung von Aluminiumkonstruktionen ist noch die DIN 4113 Teil 1.<br />
Hierin finden Sie alle erforderlichen Materialangaben.<br />
Sie müssten sich diese DIN Norm besorgen.<br />
<br />
Mit freundlichen Grüßen<br />
<br />
M. Rubart
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: bemessung von Aluminium 29 Jul 2003 09:10 #661

  • R. Hufenbach
  • R. Hufenbachs Avatar
Alles Wissenswerte zur Bemessung von AL findet man im Buch<br />
´Aluminium im konstruktiven Ingenieurbau´ von Prof.-Dr. Günther Valtinat (ISBN 3-433-01784-0, Verlag Ernst & Sohn)<br />
<br />
Wichtig ist vor allem, welches Material eingesetzt werden soll (ev. mal im Handel, oder den Schlosser fragen was lieferbar ist. Es gibt eine Menge unterschiedlicher Legierungen, deren Materialeigenschaften stark differieren ( die Zugfestigkeiten schwanken von 140 bis 350 N/mm2).<br />
<br />
Dipl.-Ing. R. Hufenbach / PBS-GmbH
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1