Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Eintragung "qualifizierter tragwerksplaner"

Eintragung "qualifizierter tragwerksplaner" 01 Mär 2018 08:51 #62777

  • KaiF
  • KaiFs Avatar
  • Offline
Also kann man entsprechende langjährige Erfahrung und Praxis voraussetzen. Wenn Du reichlich Referenzprojekte (sagen wir mal weit mehr als die geforderten 3 Jahre Projekte in allen Fachbereichen) vorweisen kannst, dann ist das von der Kammer doch wieder so ein typischer Verwaltungsakt. Steht so geschrieben, Gehirn aus, abgelehnt.
Bist Du Mitglied?
Hast Du schon reichlich Gespräche und Schriftverkehr geführt? Über die Landesdirektion versucht?
Möglichkeit einer Ausnahmeregelung geprüft?
An den Weg über Anwalt und Verwaltungsgericht mag ich noch nicht denken.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eintragung "qualifizierter tragwerksplaner" 02 Mär 2018 07:11 #62784

  • Andreas
  • Andreass Avatar
  • Offline
Na ja... wenn die Sachsen sich querstellen, schaust du, mit welchen Ingenieurkammern welchen Landes die sächsische Kammer kooperiert, und wirst dann da Mitglied....

Gruß
..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eintragung "qualifizierter tragwerksplaner" 02 Mär 2018 18:01 #62797

  • mcberg
  • mcbergs Avatar
  • Offline
Exakt.
Versuchs doch z.B. mal in Thüringen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eintragung "qualifizierter tragwerksplaner" 02 Mär 2018 18:28 #62799

  • sebwhite
  • sebwhites Avatar
  • Offline
Ich meine es waren nicht nur 3 Projekte...
Mann musste glaube ich nachweisen 3 Jahre in der Tragwerksplanung aktiv gewesen zu sein, und diesen Zeitraum mit Projekten hintermaueren. Das waren bei mir mehrere Ordner. Am besten in die Checkliste der Kammer und die Kammergesetze kucken...

Zum Abschluss als Stahlbauingenieur wurde ich den Damen und Herren die Diplomurkunde samt Notenübersicht vorlegen. Daraus sollte ja hervorgehen was ein Stahl-BAUINGENIEUR tut...

Und ganz wichtig: Mitgliedsantrag stellen als freiwilliges Mitglied zum Beispiel.

Einfach sachlich bleiben... das wird schon.

Grüße aus Dresden
Planung ist die Substitution des Fehlers durch den Irrtum.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen