Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Software mb aec

Software mb aec 15 Sep 2017 19:29 #62109

Hallo liebe Kollegen, ich bin hier neu und möchte euch daher erstmal freundlich grüßen.
Aber jetzt zu meinem Thema. Wir haben vor Jahren Software von mbaec angeschafft, ich glaube noch zur Zeit der Vorläuferfirma, die dann irgendwie/ irgendwann den Bach runtergegangen ist.
Bis vor ca. 3 Jahren haben wir regelmäßig neue Module gekauft und Update gefahren. Es würde mich interessieren welche Erfahrungen ihr in der Anwendung habt und welche Erfahrungen mit dem Softwarehaus.
Einen freundlichen Gruß Heiko Kannenberg
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Software mb aec 15 Sep 2017 21:56 #62110

Hallo,
Ich bin seit vielen Jahren mb-Kunde.
Das Gesamtdokument ist eine feine Sache. Auch die Nachtragsverwaltung funktioniert mittlerweile ganz vernünftig.
Aber wenn Sie bis vor drei Jahren Programme gekauft haben, dann ist ihr Stand nicht veraltet.
Außer viele neue mehr oder weniger sinnvolle Module sind aus meiner Sicht nicht wirklich dazugekommen.
Die 2017 Version hat sich jedoch bezüglich Performance deutlich abgehoben.
Man kann mit mb gut arbeiten.
Das Tempo der Fehlerbeseitigung ist aus meiner Sicht heute noch LAUSIG.
Es gibt Programme bei denen ich vor zwei Jahren Fehler gemeldet habe, die bis heute nicht beseitigt sind.
Prinzipiell wird man mit dem Gesamtkonzept extrem abhängig gemacht. Insbesondere als kleiner Anwender muss man die, in meinen Augen arrogante Geschäftspolitik, über sich ergehen lassen. Wer kann sich schon einen ständigen Wechsel finanziell und zeitlich leisten.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: HeikoKanne

Software mb aec 15 Sep 2017 22:00 #62111

Hallo Heiko,
Willkommen im Forum.

Bevor du hier den xten Thread zum Thema mbaec oder anderer Software aufmachst, wäre es gut,
wenn du die Forums Suche bemühen würdest, da gibt es eine Menge.

Desweiteren sind so allgemeine Fragen wie "Welche Erfahrungen habt ihr mit der Software" ziemlich sinnlos, da kommt meistens blabla raus. Besser wäre es, wenn du klarer formulierte Fragen zu speziellen Aspekten der Software stellst, die dich besonders interessieren.

VG Zeemann
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: HeikoKanne

Software mb aec 15 Sep 2017 22:02 #62112

Was aus meiner Sicht auch noch zu erwähnen ist, dass die kleinsten und sinnlosesten Programme mittlerweile gefühlt auch immer mindestens 190 € kosten.
Teilweise ist die Preispolitik aus meiner Sicht für kleine Tools, nur damit sie ins Gesamtkonzept passen, vollkommenen überzogen.
Letzte Änderung: 15 Sep 2017 22:22 von petter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: HeikoKanne

Software mb aec 17 Sep 2017 16:02 #62117

HeikoKanne schrieb:
Bis vor ca. 3 Jahren haben wir regelmäßig neue Module gekauft und Update gefahren.

Mich würde interessieren, warum ihr aufgehört habt die Software auf Stand zu halten ?
Seid ihr nicht zufrieden, oder ist es Euch zu teuer ?

Die Preispolitik und die damit verbundene Zersplitterung der Module von MB ist schon tlws. etwas skurill.
(Ich benutze auch MB)

Ein wenig verarscht kann man sich als Baustatik Comfort - Kunde schon vorkommen, wenn 90 Baustatik Module angekündigt werden, es aber eigentlich nur ca. 70 Module sind, da MB von einigen Modulen 3 verschiedene Varianten beipackt.

Die Firma muß halt logischerweise Gewinn machen und der Vertrieb ist schon recht teuer.
Die Modul-Struktur ist und die Pakete sind tlws. historisch gewachsen und können nicht einfach geändert werden,
ohne Bestandkunden zu verprellen.

Ich finde die Baustatik Software zur Dokumentation wirklich klasse, verstehe aber nicht, daß manche Fehler trotz mehrmaliger schriftlicher Anzeige meinerseits nicht korrigiert werden. (Z.B. darf es im Jahre 2017 eigentlich nicht mehr vorkommen, daß sich eine Software einen Speicherpfad nicht merkt.) Das lässt mich dann an der Kundenfreundlichkeit zweifeln.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: HeikoKanne

Software mb aec 22 Sep 2017 09:01 #62131

Wir haben eine sehr umfangreiche MB-Modulsammlung(es gibt kaum Module die wir nicht haben), 2x Arbeitsplätze ViCADo und FEM. Wir haben vor einiger Zeit ein Update angefragt für den gesamten Umfang unserer Softwarelizenz. Die Anfrage blieb unbeantwortet!!! Wir haben über den Händler in Berlin immer wieder nachgefragt, irgendwo blieb eine verbindliche Aussage aus. Der Händler war sehr bemüht,kann man wirklich nichts schlechtes sagen, kommt aber nicht an den Vertriebsstrukturen vorbei. Wir sind auch auf den Vertriebsleiter von mbaec Hr. Höhn zugegangen, telefonische Nachfragen und Briefe blieben unbeantwortet. Bitten um Rückruf (ca. 20 mal) ist man auch nicht nachgekommen. Man versteht die Welt an der Stelle nicht mehr. Jetzt haben wir uns entschlossen eine neuen Arbeitsplatz anzulegen Ing. Comfort++und eine Bestellung ausgelöst (ist 2 Wochen her), bisher keine Bearbeitung. Erneutes Nachfragen verläuft im Sande. Wir haben uns vor Jahren gegen einen Servicevertrag entschieden und waren bereit den Update-Weg zu gehen und auch die erhöhten Kosten zu tragen. Wir waren schon über Jahre unzufrieden mit der Preispolitik und der Zersplitterung der Module, es wurde auch teilweise sehr unübersichtlich. Module gingen verloren, neue kamen hinzu und man war nur noch damit beschäftigt den Überblick zugehalten. Die Programm- Fehlerproblematik kam hinzu. Es ist schon unglaublich, dass das bis heute anhält!!?
Wir sind noch aus der MB-Zeit vor den Insolvenz der alten GmbH Software-Kunde und haben tausende DM/Euro investiert!!!
D.h. wir haben in schlechten Zeiten dem Unternehmen die Treue gehalten!!!
Hier geht man mit Bestandskunden in einer Art und Weise um, die zum Himmel schreit. Von Kundenfreundlichkeit keine Reden. Das beschreibe ich mit den Worten Marktüberheblichkeit und Abgehobenheit. Man prüfe gründlich, auf was man sich einlässt. Wir bemühen uns im Weiteren um einen Dialog und werden das Forum auf dem Laufenden halten.
Beste Grüße aus Berlin
Letzte Änderung: 22 Sep 2017 09:18 von HeikoKanne.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2