Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: rstab7 _modul_StahlEC3_U-Profile unbemessbar

rstab7 _modul_StahlEC3_U-Profile unbemessbar 23 Jun 2017 11:35 #61543

Hallo zusammen.

Ich rechne grad ne Stahltreppe mit rstab in 3D.
Leider kommt bei den Treppenwangen die Fehlermeldung: Profil unbemessbar

Es sind U-Profile. Meiner Meinung nach liegt es am BDK Nachweis der für U-Profile nicht im EC3 geregelt ist.

Was kann man hier tun? Hat jemand einen Rat?

Danke im Vorraus - Thomas
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

rstab7 _modul_StahlEC3_U-Profile unbemessbar 23 Jun 2017 12:06 #61546

1. Stahl EC3 Modul starten
2. Auf "Nat. Anhang.." klicken
3. Haken bei "Zulassen auch für Nicht-I-Profile" setzen
4. Sich bewusst sein, dass das Ergebnis eigentlich falsch ist und es nur als Richtlinie verwenden. ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

rstab7 _modul_StahlEC3_U-Profile unbemessbar 23 Jun 2017 13:22 #61547

Danke für den Tipp.

Habs ausprobiert, hat aber leider nichts gebracht.

Frag mich warum andere Programme da nicht rummucken.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

rstab7 _modul_StahlEC3_U-Profile unbemessbar 23 Jun 2017 17:21 #61548

erledigt
Letzte Änderung: 23 Jun 2017 17:25 von zeemann.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

rstab7 _modul_StahlEC3_U-Profile unbemessbar 23 Jun 2017 18:57 #61549

DETAILS -> Stabilität _> Haken raus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

rstab7 _modul_StahlEC3_U-Profile unbemessbar 24 Jun 2017 07:51 #61550

Was kommt denn für eine Fehlermeldung nachdem Du das von Bealdor ausprobiert hast ?

Ich kenne (und nutze) folgende Varianten für U-Profile etc.:

Zwei Varianten:

1. Wie oben gesagt unter NA - Auch Haken für "nicht I Profile".
-> am besten auch da weitere Haken für die Bemessung mit Naumes für Mz etc. mit einschalten.
Hab da mit einem Prüfer auch mal längere Zeit gesprochen und wir waren der Meinung das die Ergebnisse prinzipiell ok sind.

Hast Du denn bei den Wangen auch Knoten gesetzt (da wo Treppenstufen sind) und hier eingestellt dass z.B. eine Drehhalterung ist ? Ansonsten ist die Treppe nur ein langer Einfeldträger ... Da geht dann oft kein BDK ohne Ansatz der Treppenstufen (s. PS)

2. Variante
Modul EC3-Stahl mit Wölbkraft
Hier kannst du U Profile problemlos nach Wölbkrafttorsionanalyse TH II. O bemessen.



PS.
Meiner Meinung nach wird bei einer Treppe aus Stahl aber BDK nicht maßgebend - durch die Treppenstufen ist das Profil mehr als ausreichend gegen Kippen gehalten. Es reicht als Knicken zu untersuchen - das kannst auch mit dem Ersatzstab-Verfahren machen - musst auch unter Details auswählen ( hier ist meistens allgemeines Verfahren voreingestellt)
Letzte Änderung: 24 Jun 2017 07:54 von Scrubs.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2