Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Gebrauchstauglichkeit Gitterroste

Gebrauchstauglichkeit Gitterroste 23 Jun 2017 10:21 #61537

und die 24537-3 schreibt:

"die Berechnung kann in Anlehnung an die RAL GZ 638 erfolgen..."
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: GustavGans

Gebrauchstauglichkeit Gitterroste 23 Jun 2017 10:22 #61538

zuviele Normen...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gebrauchstauglichkeit Gitterroste 23 Jun 2017 10:32 #61539

  • GustavGans
  • GustavGanss Avatar
  • OFFLINE
  • Me transmitte sursum, Caledoni!
aah, ok,

wenn das damit gemeint ist... seh ich noch nicht so.

Ich kenne das Werkstoffverhalten und empfinde diese Rosten als sehr steif.
Die ausgeführten Stützweiten sind aber auch geringer bei höherer Bauhöhe.

Das Werkstoffverhalten ist doch spröder und so ein bisschen könnte ich mir vorstellen, dass auch bald nach den l/200 der Bruch erfolgt :evil: Aber das ist jetzt nur so hingeschrieben von mir...

:)
Me transmitte sursum, Caledoni!
Letzte Änderung: 23 Jun 2017 10:35 von GustavGans.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gebrauchstauglichkeit Gitterroste 23 Jun 2017 11:00 #61540

GustavGans schrieb:
aah, ok,

Das Werkstoffverhalten ist doch spröder und so ein bisschen könnte ich mir vorstellen, dass auch bald nach den l/200 der Bruch erfolgt :evil: Aber das ist jetzt nur so hingeschrieben von mir...

:)

Absolut anders rum. In Tests haben wir eine Last bis zum Bruch aufgebracht (war am Ende mehr als dreifache Last). Ergebnis:
1. Kein Bruch bei dreifacher Last (logisch, denn das fordert auch die Norm)
2. Verformung nach dreifacher Last ging bei Entlastung fast vollständig innerhalb weniger Sekunden auf den Ursprungszustand, die Dinger sind total flexibel
3. Bruch erfolgt (bei Biegung) an der Zugseite und zeigt sich durch Reissen einiger Fasern, mit entsprechender Geräuschentwicklung, auch danach veformt sich ein GFK Rost so gut wie in den Urspungszustand.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gebrauchstauglichkeit Gitterroste 23 Jun 2017 11:06 #61541

  • GustavGans
  • GustavGanss Avatar
  • OFFLINE
  • Me transmitte sursum, Caledoni!
Erstaunlich :)

Und wie sieht das Langzeitverhalten aus?
Z. B. wenn man ein Gerüst darauf stellt oder Lasten auf der Ebene zwischenlagert ohne groß Hölzer drunter zu legen?

:)
Me transmitte sursum, Caledoni!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gebrauchstauglichkeit Gitterroste 23 Jun 2017 11:41 #61544

Interessante Frage.
Dafür gibt die 24537-3 dann zusätzliche einzuhaltende Sicherheiten für Dauerbelastung an (zusätzliche 33%).

Aber wie sich das Trag-/bzw. Verformungsverhalten dann darstellt, entzieht sich meiner Kenntnis...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.