Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: ein oder zwei Träger

ein oder zwei Träger 03 Mär 2017 18:23 #60625

Hallo,

im Rahmen eines Umbaus planen wir zwei Räume miteinander zu verbinden. Der Durchbruch soll durch eine tragende Wand erfolgen. Die statischen Unterlagen die mir dazu vom vorherigen Eigentümer vorliegen sehen für den Durchbruch einen HEM 300 Träger mit einer Länge von 5,5m vor, der auf zwei Trägerauflagern C25/30 liegt. Der Durchbruch selbst ist 4,90m breit.
Meine Frage, kann ich anstatt einen HEM 300 Träger unter Umständen auch zwei HEM Träger nebeneinander nehmen die in der Höhe dafür aber etwas geringer sind? Und welcher HEM wäre das dann? Wenn das theoretisch möglich ist, würde ich das dann einem Statiker zum Durchrechnen geben.

Danke für Eure Einschätzung
F.Alexander
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

ein oder zwei Träger 03 Mär 2017 18:41 #60628

Hallo,

ja das geht grundsätzlich schon. Muss sich aber ein Statiker vor Ort anschauen und nachweisen.

Gruß Sparky
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: Baumann

ein oder zwei Träger 06 Mär 2017 06:34 #60634

Hallo Miteinander,

bei nachträglichen Umbaumaßnahmen sind zwei Träger immer besser als einer, vor allem aus Gründen des Bauablaufes. Weil man dann den 1. Träger einbaut und unterstützt und dann erst den 2. Träger. Somit verhinderst du weitgehend Verformungen und dergleichen. Und die Träger sind kleiner und damit leichter und damit leicher einzubauen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
COM_KUNENA_THANKYOU: Baumann

ein oder zwei Träger 07 Mär 2017 10:02 #60649

Genauso wie Sebastian sagt: Dann noch konstruktive Zusatzmaßnahmen wie Verbolzen der beiden Träger und über dem Oberflansch ca. 3 cm Fuge mit Quellmörtel verfüllen.
Dieter Trost * Dipl.-Ing.BDB
Ingenieurbüro für Bauwesen
Fr.-Ebert-Ring 33, 23611 SEREETZ
Tel. 0451/7078697
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1