Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Tragfähigkeit

Re: Tragfähigkeit 21 Mai 2002 05:36 #56

  • Olaf Deters
  • Olaf Deterss Avatar
Hallo,

wenn man das rechnerisch überschlägt, sieht es so aus, als wenn das beschriebene Aquarium darauf stehen könnte.

Es geht nicht darum, wieviel die Decke tragen wird und kann, sondern um die Frage, wieviel Last sich anhand der baurechtlichen Vorgaben (Berechnungsverfahren, Spannungen, Durchbiegungen..) nachweisen lässt. Genau diese Situation habe ich auf meiner genannten Seite auch aufgezeigt.

Abschließend: Mit der Größe Deines Aquariums läufst Du aus dem Bereich raus, den die Vorschriften noch ohne genauere Nachweise zulassen. Ein Statiker müsste die Situation jetzt gezielt nachweisen. Das kostet Geld. Besorgst Du Dir den Nachweis nicht und es passiert was (die Decke muss nicht mal durchbrechen), dann kann ein gewiefter Versicherungsgutachter erkennen, dass das Becken zu groß war und Du hast dann evtl. keine Versicherungsdeckung mehr.

.Olaf
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Tragfähigkeit 22 Mai 2002 20:01 #57

  • oli
  • olis Avatar
Ok,das heißt im klartext, das ich es nicht stellen kann! Aber wenn ich ganz viel Glück habe, ziehen wir sowieso bald um......und dann komm ich wieder auf euch zurück ;-) Bis dahin danke und alles gute!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.