Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Federsteifigkeit von Pagel

Federsteifigkeit von Pagel 07 Jan 2003 18:48 #279

  • Richard Miklas
  • Richard Miklass Avatar
Hallo Kollegen!

Ich berechne gerade ein Maschinenfundament und aus einer Problemstellung heraus, muss ich die "Federsteifigkeit" von "Pagel" ansetzen.

Meine Frage: Welcher Wert ist realistisch und wie kann man diesen Wert begründen?

Vielen Dank für Ihre Kommentare und Beiträge

Richard Miklas
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Federsteifigkeit von Pagel 26 Jan 2003 10:30 #280

  • ML Sollacher
  • ML Sollachers Avatar
hmmm .. die frage ist ja schon e. weile her, aber deswegen nicht uninteressant ;-)

da kann man eigentlich (auch wegen der vielen anderen parameter) nur grenzwertbetrachtungen anstellen.
pagel (oder andere vergussmörtel) würde ich eher "steifer rechnen", als den fundamentbeton, d.h. in näherung monolithischer verguss, druck-setzungsverhalten (kurzzeitsekantenmodul von beton - gab´s mal in e. dafst-heft).
falls bei den schwingformen abhebende kräfte auftreten können, wird´s interessant - und ziemlich theoretisch ;-)
gegenüber der "bodenfeder" wird aber alles andere (von beton bis zur maschinenbaukonstruktion) bei der ermittlung der energiereichsten schwingformen im einfluss zurücktreten, oder?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1